Watch for changes

✓ Subscribed

Kapitel 14

1 Die Schlacht der vier Könige gegen fünf. 11 Lot wird gefangen genommen. 14 Abram rettet ihn. 18 Melchizedek segnet Abram. 20 Abram gibt ihm den Zehnten. 22 Der Rest der Beute gibt er, nachdem seine Partner ihren Anteil bekommen hatten, dem König von Sodom.

CHAP. XIV.

1 The battell of foure Kings against fiue. 11 Lot is taken prisoner. 14 Abram rescueth him. 18 Melchi-zedek blesseth Abram. 20 Abram giueth him tithe. 22 The rest of the spoile, his partners hauing had their portions, he restoreth to the King of Sodom.

 

1 Und es geschah in den Tagen von Amraphel, dem König von Sidar, Ariochs König von Ellasar, Chedorlaomer, König von Elam und Tidal, König von Nationen:

1 And it came to passe in the dayes of Amraphel King of Shinar, Arioch King of Ellasar, Chedorlaomer King of Elam, and Tidal King of nations:

 

2 Dass diese Krieg mit Bera, dem König von Sodom und mir Birsha, dem König von Gomorrah, Shinab, dem König von Admah und Shemeber, dem König von Zeboiim und dem König von Bela, der Zoar ist.

2 That these made warre with Bera King of Sodome, and with Birsha King of Gomorrah, Shinab King of Admah, and Shemeber King of Zeboiim, and the King of Bela, which is Zoar.

 

3 All diese wurden vereinigt im Tal von Siddim; welches das Salzmeer ist.

3 All these were ioyned together in the vale of Siddim; which is the salt Sea.

 

4 Zwölf Jahre dienten sie Chedorlaomer und im dreizehnten Jahr rebellierten sie.

4 Twelue yeeres they serued Chedorlaomer, and in the thirteenth yeere they rebelled.

 

5 Und im vierzehnten Jahr kam Chedorlaomer und die Könige, die mit ihm waren, und schlugen die Rephaiter in Asteroth-Karnaim und die Susiter in Ham und die Emiter in ||Saveh Kirjathaim;[||oder: die Ebene von Kirjataim]

5 And in the fourteenth yeere came Chedorlaomer, and the Kings that were with him, and smote the Rephaims, in Ashteroth Karnaim, & the Zuzims in Ham, and the Emims in || Shaueh Kiriathaim;[ || Or, the plaine of Kiriathaim.]

 

6 Und die Horiter in ihrem Berg Seir, bei El-Paran, das in der Wildnis ist. [||oder: die Ebene von Paran]

6 And the Horites in their mount Seir, vnto ||El-Paran, which is by the wildernesse. [ || Or, the plaine of Paran.]

 

7 Und sie kehrten zurück und kamen nach En-Mischpat, das Kadesch ist, und zerschlugen das ganze Land der Amalekiten und auch die Amoriten, die in Hazezon-Tamar siedelten.

7 And they returned, and came to En-mishpat, which is Kadesh, & smote all the countrey of the Amalekites, and also the Amorites, that dwelt in Hazezon-tamar.

 

8 Und da kam der König von Sodom und der König von Gomorrah und der König von Admah und der König von Zeboiim und der König von Bela (derselbe ist Zoar) und sie traten in die Schlacht im Tal von Siddim ein.

8 And there went out the King of Sodome, and the King of Gomorrah, and the King of Admah, and the King of Zeboiim, and the King of Bela, (the same is Zoar) and they ioyned battell with them, in the vale of Siddim,

 

9 Mit Chedorlaomer, dem König von Elam und mit Tidal, dem König von Nationen und Amraphel, König von Sinear und Arioch, König von Ellasar; vier Könige mit fünfen.

9 With Chedorlaomer the King of Elam, and with Tidal King of nations, and Amraphel King of Shinar, and Arioch King of Ellasar; foure Kings with fiue.

 

10 Und das Tal von Siddim war voller Bitumengruben: Und die Könige von Sodom und Gomorrah flohen und fielen dort: Und die verbliebenen flohen zum Berg.

10 And the vale of Siddim was full of slime-pits: and the Kings of Sodome & Gomorrah fled, and fell there: and they that remained, fled to the mountaine.

 

11 Und sie nahmen alle Güter von Sodom und Gomorrah und alle ihre Lebensmittel und gingen ihrer Wege.

11 And they tooke all the goods of Sodome and Gomorrah, and all their victuals, and went their way.

 

12 Und sie nahmen Lot, den Sohn von Abrams Bruder (der in Sodom wohnte) und seine Güter und entfernten sich.

12 And they tooke Lot, Abrams brothers sonne, (who dwelt in Sodome) and his goods, and departed.

 

13 ¶ Und da kam einer, der entkommen war, und lehrte Abram Hebräisch, denn er wohnte in der Ebene von Mamre dem Amoriten, Bruder von Eschol und Bruder von Aner: Und diese waren mit Abram verbündet.

13 ¶ And there came one that had escaped, and told Abram the Hebrew, for hee dwelt in the plaine of Mamre the Amorite, brother of Eshcol, and brother of Aner: and these were confederate with Abram.

 

14 Und als Abram hörte, dass sein Bruder gefangen genommen wurde, ||bewaffnete er dreihundertachtzehn ||trainierte Diener aus seinem eigenen Haus und jagte sie Dan nach.[||oder: entsandte ||oder: instruierte]

14 And when Abram heard that his brother was taken captiue, he || armed his || trained seruants borne in his owne house, three hundred and eighteene, and pursued them vnto Dan. [ || Or, led foorth. , || Or, instructed. ]

 

15 Und er teilte sich in der Nacht selbst gegen sie, sich und seine Diener in der Nacht, und schlug sie und jagte sie nach Hoba, das links von Damaskus ist.

15 And hee diuided himselfe against them, he and his seruants by night, and smote them, and pursued them vnto Hoba, which is on the left hand of Damascus:

 

16 Und er brachte all die Güter zurück und brachte auch seinen Bruder Lot und seine Güter und die Frauen auch und die Leute.

16 And hee brought backe all the goods, and also brought againe his brother Lot, and his goods, and the women also, and the people.

 

17 ¶ Und der König von Sodom kam heraus und traf ihn, (nach seiner Rückkehr vom Gemetzel von Chedorlaomer und der Könige, die mit ihm waren) im Tal von Schaweh, welches das *Königstal ist.[*2. Sam. 18:18]

17 ¶ And the king of Sodome went out to meete him, (after his returne from the slaughter of Chedorlaomer, and of the Kings that were with him) at the valley of Saueh, which is the * Kings dale.[*2.Sam.18. 18. ]

 

18 Und *Melchizedek, König von Alem, brachte Brot und Wein: und er war der Priester des höchsten Gottes.[**Hebr.: 7:1]

18 And *Melchizedek King of Salem brought foorth bread and wine: and he was the Priest of the most high God. [ *Heb.7. 1.]

 

19 Und er segnete ihn und sagte “Gesegnet sei Abram vom höchsten Gott, dem Besitzer des Himmels und der Erde,

19 And hee blessed him, and saide; Blessed bee Abram of the most high God, possessour of heauen and earth,

 

20 Und gesegnet sei der höchste Gott, der deine Feinde in deine Hände lieferte”: Und er gab ihm den Zehnten von allem.[*Hebr. 7:4]

20 And blessed bee the most high God, which hath deliuered thine enemies into thy hand: and hee gaue him *tithes of all. [*Heb.7.4.]

 

21 Und der König von Sodom sagte zu Abram “Gib mir die +Leute und nimm die Güter für dich selbst. [+Hebr.: Seelen]

21 And the King of Sodome said vnto Abram, giue me the + persons, and take the goods to thy selfe. [ +Hebr. soules.]

 

22 Und Abram sagt zum König von Sodom “Ich habe meine Hand zum HERRN erhoben, dem höchsten Gott, dem Besitzer von Himmel und Erde,

22 And Abram said to the King of Sodome, I haue lift vp my hand vnto the LORD, the most high God, the possessour of heauen and earth,

 

23 Dass ich weder von Faden noch Schuhriemen nehmen will und dass ich nichts nehmen will, dass deines ist, damit du nicht sagst “Ich habe Abram reich gemacht”:

23 That I wil not take from a threed euen to a shoe latchet, and that I will not take any thing that is thine, lest thou shouldest say, I haue made Abram rich:

 

24 Schone nur, was die jungen Männer gegessen haben und den Anteil der Männer, die mit mir gingen, Aner, Eschol und Mamre; Lass sie ihren Anteil nehmen.

24 Saue onely that which the yong men haue eaten, and the portion of the men which went with mee, Aner, Eschol, and Mamre; let them take their portion.

 

 

Attachments
image-20201022-202129.png
40.6 KiB
image-20201022-201932.png
43.8 KiB
image-20201022-201900.png
35.0 KiB
image-20201022-201820.png
8.1 KiB
image-20201022-201503.png
27.1 KiB
image-20201022-201302.png
34.1 KiB
image-20201022-201211.png
28.8 KiB
image-20201022-201047.png
34.5 KiB
image-20201022-200840.png
52.4 KiB
image-20201022-200744.png
36.3 KiB
image-20201022-200705.png
43.4 KiB
image-20201022-200316.png
43.7 KiB
image-20201022-200232.png
52.7 KiB
image-20201022-200138.png
27.7 KiB
image-20201022-200113.png
26.0 KiB
image-20201022-200039.png
42.0 KiB
image-20201022-200007.png
42.1 KiB
image-20201022-195931.png
37.6 KiB
image-20201022-195900.png
19.8 KiB
image-20201022-195824.png
44.6 KiB
image-20201022-195708.png
27.0 KiB
image-20201022-195512.png
52.7 KiB
image-20201022-195437.png
26.5 KiB
image-20201022-195408.png
26.5 KiB
image-20201022-195315.png
51.4 KiB
image-20201022-194024.png
55.0 KiB
image-20201022-193836.png
64.7 KiB
image-20201022-193526.png
52.5 KiB
Comments
Yvonne Folville 24 November 2020, 05:11

Absatz 14 dann nach

Reply
Robert Kuhlmann 25 November 2020, 20:29

Es ist wirklich Dan, dem sie nachgeagt wurden. :-D

Reply
Yvonne Folville 24 November 2020, 05:09

Absatz 9 Nationen

Reply
Yvonne Folville 24 November 2020, 05:08

Absatz 2 König von Gomorrha

Reply