Watch for changes

✓ Subscribed

Kapitel 16

1 Die unfruchtbare Sarai gibt Hagar zu Abram. 4 Hagar ist unglücklich, weil sie ihre Hausherrin verachtet und rennt davon. 7 Ein Engel schickt sie zurück, damit sie sich unterwirft 11 und von ihrem Kind erzählt, 15 Ishmael wird geboren.

CHAP. XVI.

1 Sarai, being barren, giueth Hagar to Abram. 4 Hagar being afflicted for despising her mistresse, runneth away. 7 An Angel sendeth her backe to submit her selfe, 11 and telleth her of her child. 15 Ishmael is borne.

 

1 Nun gebar Sarai, Abrams Frau, ihm keine Kinder: Und sie hatte eine Magd, eine Ägypterin, deren Name Hagar war.

1 Now Sarai Abrams wife bare him no children: and she had an handmaide, an Egyptian, whose name was Hagar.

 

2 Und Sarai sagte zu Abram “Siehe nun, der HERR hält mich davon zurück zu gebären: Ich bitte dich, gehe hin zu meiner Magd: Es könnte sein, dass ich Kinder durch sie +erhalten soll: Und Abram hörte auf die Stimme von Sarai[+Hebr.: von ihr geschaffen werden]

2 And Sarai said vnto Abram, Behold now, the LORD hath restrained me from bearing: I pray thee go in vnto my maid: it may bee that I may +obtaine children by her: and Abram hearkened to the voice of Sarai. [ +Heb. bee builded by her. ]

 

3 Und Sarai, Abrams Frau, nahm Hagar, ihre Magd, die Ägypterin, nachdem Abram zehn Jahre im Land von Kanaan gesiedelt hatte und gab sie ihrem Ehemann Abram, seine Frau zu sein.

3 And Sarai Abrams wife, tooke Hagar her maid, the Egyptian, after Abram had dwelt ten yeeres in the land of Canaan, and gaue her to her husband Abram, to be his wife.

 

4 ¶ Und er ging zu Hagar und sie wurde schwanger; Und als sie sah dass sie empfangen hatte, war ihre Hausherrin verächtlich in ihren Augen.

4 ¶ And he went in vnto Hagar, and she conceiued: And when shee saw that shee had conceiued, her mistresse was despised in her eyes.

5 Und Sarai sagte zu Abram “Mein Unrecht ist deine Sache: Ich habe meine Magd in deinen Schoß gegeben und als sie sah, dass sie empfangen hat, war ich verächtlich in ihren Augen: Der HERR richte zwischen mir und dir.”

5 And Sarai said vnto Abram, My wrong be vpon thee: I haue giuen my maid into thy bosome, and when shee saw that she had conceiued, I was despised in her eyes: the LORD iudge betweene me and thee.

 

6 Aber Abram sagte zu Sarai “Siehe, deine Magd ist in deiner Hand; verfahre mit ihr, +wie es dir gefällt.” Und als Sarai +streng mit ihr umging, floh sie aus ihrer Gegenwart.[+Hebr.: das was in deinen Augen gut ist +Hebr.: ihr zusetzte]

6 But Abram said vnto Sarai, Behold, thy maid is in thy hand; doe to her +as it pleaseth thee. And when Sarai +dealt hardly with her, shee fled from her face. [ +Heb. that which is good in thy eyes. ,+ Heb. afflicted her. ]

 

7 ¶ Und der Engel des HERRN fand sie an einer Wasserquelle in der Wildnis, bei der Quelle am Weg nach Schur:

7 ¶ And the Angel of the LORD found her by a fountaine of water, in the wildernesse, by the fountaine, in the way to Shur:

8 Und er sagte “Hagar, Sarais Magd, woher kommst du? Und wohin willst du gehen?” Und sie sagte “Ich fliehe aus der Gegenwart meiner Hausherrin Sarai.”

8 And he said, Hagar Sarais maid, whence camest thou? and whither wilt thou goe? And she said, I flee from the face of my mistresse Sarai.

 

9 Un der Engel des HERRN sagte zu ihr “Kehre zu deiner Hausherrin zurück und unterwirf dich unter ihre Hände.”

9 And the Angel of the LORD said vnto her, Returne to thy mistresse, and submit thy selfe vnder her hands.

 

10 Und der Engel des HERRN sagte zu ihr “Ich will deine Nachkommen außerordentlich mehren, dass sie nicht gezählt werden können, weil es so viele sind.”

10 And the Angel of the LORD said vnto her, I will multiply thy seede exceedingly, that it shall not be numbred for multitude.

 

11 Und der Engel des HERRN sagte zu ihr “Siehe, du bist mit einem Kind und wirst einen Sohn gebären und wirst ihm den Namen ||Ismael geben; denn der HERR hat deinen Kummer gehört.[|| Das bedeutet “Gott wird hören.”]

11 And the Angel of the LORD said vnto her, Behold, thou art with child, and shalt beare a sonne, and shalt call his name ||Ishmael; because the LORD hath heard thy affliction. [ ||That is, God shall heare.]

 

12 Und er wird ein wilder Mann sein; seine Hand wird gegen jedermann und jedermanns Hand gegen ihn sein: Und er wird in der Gegenwart all seiner Brüder hausen.”[Genesis 25:18]

12 And he will be a wilde man; his hand will be against euery man, and euery mans hand against him: & he shal dwell in the presence of all his brethren. [*Chap. 25. 18.]

 

13 Und sie rief den Namen des HERRN, der zu ihr gesprochen hatte “du, Gott, siehst mich”: Dann sagte sie “Habe ich auch hier nach dem gesucht, der mich sieht?”

13 And shee called the name of the LORD that spake vnto her, Thou God seest me: for she said, Haue I also here looked after him that seeth me?

 

14 Darum wurde der Brunnen *||Beer-lahai-roi genannt: Siehe, es ist zwischen Kadesch und Bared.[*||Genesis 24:62 Das bedeutet “Der Brunnen von ihm, der lebt und mich sieht.]

14 Wherefore the well was called, *||Beer-lahai-roi: Behold, It is betweene Cadesh and Bered. [ *Chap. 24. 62. , ||That is, the well of him that liueth and seeeth me.]

 

15 ¶ Und Hager gebar Abram einen Sohn: Und Abram nannte den Namen seines Sohnes, den Hagar geboren hatte, Ismael.

15 ¶ And Hagar bare Abram a sonne: and Abram called his sonnes name, which Hagar bare, Ishmael.

 

16 Und Abram war sechsundachtzig Jahre alt, als Hagar dem Abram Ismael gebar.

16 And Abram was fourescore and sixe yeeres old, when Hagar bare Ishmael to Abram.

 

Attachments
image-20201027-141409.png
25.4 KiB
image-20201027-141327.png
27.4 KiB
image-20201027-141252.png
29.4 KiB
image-20201027-141217.png
37.7 KiB
image-20201027-141146.png
36.9 KiB
image-20201027-141059.png
46.5 KiB
image-20201027-140927.png
30.7 KiB
image-20201027-140853.png
35.4 KiB
image-20201027-140815.png
29.2 KiB
image-20201027-140739.png
36.1 KiB
image-20201027-140700.png
36.8 KiB
image-20201027-140624.png
43.8 KiB
image-20201027-140555.png
53.7 KiB
image-20201027-140511.png
43.5 KiB
image-20201027-140420.png
36.9 KiB
image-20201027-140332.png
19.5 KiB
image-20201027-140236.png
43.0 KiB
image-20201027-133135.png
47.9 KiB
image-20201027-133037.png
50.2 KiB
image-20201027-132545.png
48.3 KiB
Comments