Watch for changes

✓ Subscribed

Kapitel 19

1 Lot bewirtet zwei Engel. 4 Die bösartigen Sodomiten werden mit Blindheit geschlagen. 12 Lot wird zur Sicherheit in die Berge geschickt. 18 Er erhält Erlaubnis nach Zoar zu gehen. 24 Sodom und Gomorrah werden zerstört. 26 Lots Frau ist eine Salzsäule. 30 Lot wohnt in einer Höhle. 31 Die inzestöse Herkunft von Moab und Ammon.

CHAP. XIX.

1 Lot entertaineth two Angels. 4 The vicious Sodomites are striken with blindnesse. 12 Lot is sent for safety into the mountaines. 18 Hee obtaineth leaue to goe into Zoar. 24 Sodome and Gomorrah are destroyed. 26 Lots wife is a pillar of salt. 30 Lot dwelleth in a caue. 31 The incestuous originall of Moab and Ammon.

 

1 Und da kamen am Abend zwei Engel nach Sodom und Lot saß am Tor von Sodom: Und Lot sah sie, stand auf sie zu treffen und verbeugte sich mit einem Gesicht zum Boden gerichtet.

1 And there came two Angels to Sodome at euen, and Lot sate in the gate of Sodome: and Lot seeing them, rose vp to meet them, and he bowed himselfe with his face toward the ground.

 

2 Und er sagte “Seht nun meine Herren, kommt herein, ich bitte euch, in das Haus eures Dieners und verweilt die ganze Nacht und *wascht eure Füße und ihr sollt früh aufstehen und eurer Wege gehen.” Und sie sagten “Nein: Aber wir werden die ganze Nacht auf der Straße bleiben.”[*Genesis 18:4]

2 And he said, Beholde now my Lords, turne in, I pray you, into your seruants house, and tarie all night, and *wash your feete, and ye shall rise vp early and goe on your wayes. And they said, Nay: but we wil abide in the street all night. [ *Chap. 18. 4. ]

 

3 Und er drängte sie sehr, und sie gaben ihm nach und betraten sein Haus: Und er machte ihnen ein Fest und backte ungesäuertes Brot und sie aßen.

3 And he pressed vpon them greatly, and they turned in vnto him, and entred into his house: and he made them a feast, and did bake vnleauened bread, and they did eate.

 

4 ¶ Aber bevor sie sich hinlegten, umringten die Männer der Stadt, eben die Männer von Sodom, das Haus, alt und jung, alle Leute aus jedem Viertel.

4 ¶ But before they lay downe, the men of the citie, euen the men of Sodom, compassed the house round, both old and yong, all the people from euery quarter.

 

5 Und sie riefen zu Lot und sagten zu ihm “Wo sind die Männer, die in dieser Nacht zu dir kamen? Bring sie heraus zu uns, dass wir Sex mit ihnen haben können.”

5 And they called vnto Lot, and said vnto him, Where are the men which came in to thee this night? bring them out vnto vs, that we may know them.

 

6 Und Lot ging zur Tür hinaus zu ihnen und schloss die Tür hinter sich,

6 And Lot went out at the doore vnto them, & shut the doore after him,

 

7 Und sagte “Ich bitte euch, Brüder, handelt nicht so verdorben.

7 And said, I pray you, brethren, doe not so wickedly.

 

8 Seht nun, ich habe zwei Töchter, die noch mit keinem Mann geschlafen haben; Lasst mich, ich bitte euch, sie zu euch bringen und tut mit ihnen, was in euren Augen gut ist: Nur diesen Männern tut nichts: Denn dafür kamen sie unter den Schatten meines Daches.”

8 Behold now, I haue two daughters, which haue not knowen man; let mee, I pray you, bring them out vnto you, and doe ye to them, as is good in your eyes: onely vnto these men do nothing: for therefore came they vnder the shadow of my roofe.

 

9 Und sie sagten “Bleib zurück” Und sie sagten wieder “Dieser eine Gefährte kam, um zu verweilen und er wird einen Richter brauchen: Jetzt werden wir schlimmer mit dir verfahren, als mit ihm.” Und sie bedrängten den Mann, eben Lot, schlimm und kamen näher, die Tür aufzubrechen.

9 And they said, Stand backe. And they said againe, This one fellow came in to soiourne, and he will needs bee a Iudge: Now wil we deale worse with thee, then with them. And they pressed sore vpon the man, euen Lot, and came neere to breake the doore.

 

10 Aber die Männer streckten ihre Hände aus und zogen Lot in das Haus zu ihnen und schlossen die Tür.

10 But the men put forth their hand, and pulled Lot into the house to them, and shut to the doore.

 

11 Und sie schlugen die Männer, *die an der Tür des Hauses waren, mit Blindheit, beide, klein und groß: So dass sie sich mühten die Tür zu finden.[*Weish. 19:16]

11 And they smote the men *that were at the doore of the house, with blindnes, both small and great: so that they wearied themselues to finde the doore. [ * Wisd. 19. 16.]

 

12 ¶ Und die Männer sagten zu Lot “Hast du hier außerdem jemanden? Schwiegersohn und deine Söhne und deine Töchter und was auch immer du in der Stadt hast, bringe sie aus diesem Ort.

12 ¶ And the men said vnto Lot, Hast thou here any besides? sonne in law, and thy sonnes, and thy daughters, and whatsoeuer thou hast in the citie, bring them out of this place.

 

13 Denn wir werden diesen Platz zerstören, weil der *Schrei von ihnen zum Angesicht des HERRN groß geworden ist: Und der HERR sandte uns sie zu zerstören.”[*Genesis 18:20]]

13 For we will destroy this place, because the *crie of them is waxen great before the face of the LORD: and the LORD hath sent vs to destroy it. [ * Chap. 18. 20. ]

 

14 Und Lot ging heraus und sagte zu seinen Schwiegersöhnen, die seine Töchter geheiratet hatten und sagte “Auf, macht euch fort von diesem Ort: Denn der HERR will diese Stadt zerstören”: Aber er wurde von seinen Schwiegersöhnen als jemand angesehen, der scherzt.

14 And Lot went out, and spake vnto his sonnes in law, which married his daughters, and said, Up, get yee out of this place: for the LORD wil destroy this citie: but hee seemed as one that mocked, vnto his sonnes in law.

 

15 ¶ Und als der Morgen anbrach, drängten die Engel Lot und sagten “Steh auf, nimm deine Frau und deine beiden Töchter, die hier +sind, sonst wirst du mit der ||Schuld der Stadt verzehrt.[+Hebr.: zu finden sind ||oder: Bestrafung]

15 ¶ And when the morning arose, then the Angels hastened Lot, saying, Arise, take thy wife, & thy two daughters, which +are here, lest thou be consumed in the || iniquitie of the citie. [+  Heb. are found. , Or, || punishment.]

 

16 Und *während er zögerte, war der HERR gnädig zu ihnen, die Männer ergriffen seine Hand und die Hand seiner Frau und die Hände seiner beiden Töchter: Und sie brachten ihn fort und setzten ihn außerhalb der Stadt ab.[*Weis. 10:6]

Weish. 16 And *while he lingred, the men laid hold vpon his hand, and vpon the hand of his wife, and vpon the hand of his two daughters, the LORD being mercifull vnto him: and they brought him forth, and set him without the citie. [ * Wisd. 10. 6. ]

 

17 ¶ Und es geschah, als sie sie weit nach draußen fortgebracht hatten, dass er sagte “Flieht um euer Leben, seht nicht hinter euch, noch bleibt in der Ebene: Flieht in die Berge, sonst werdet ihr verzehrt.

17 ¶ And it came to passe, when they had brought them forth abroad, that he said, Escape for thy life, looke not behind thee, neither stay thou in all the plaine: escape to the mountaine, lest thou bee consumed.

 

18 Und Lot sagte zu ihnen “Oh, nicht so, mein Herr.

18 And Lot said vnto them, Oh not so, my Lord.

 

19 Siehe nun, dein Diener hat in deinen Augen Gnade gefunden und du hast dein Erbarmen vergrößert, dass du mir gezeigt hast, indem du mein Leben gerettet hast und ich kann nicht in die Berge fliehen, denn Böses wird mich ereilen und ich sterbe.

19 Beholde now, thy seruant hath found grace in thy sight, and thou hast magnified thy mercy, which thou hast shewed vnto me, in sauing my life, and I cannot escape to the mountaine, lest some euill take me, and I die.

 

20 Siehe nun, diese Stadt ist nahe dorthin zu fliehen und es ist eine Kleinigkeit: Oh, lass mich dorthin entkommen, (ist es nicht eine Kleinigkeit?) und meine Seele wird leben.”

20 Behold now, this citie is neere to flee vnto, and it is a litle one: Oh let me escape thither, (is it not a litle one?) and my soule shall liue.

 

21 Und er sagte zu ihm “Siehe, ich hatte +dir bezüglich dieser Sache zugestimmt, dass ich diese Stadt nicht vernichten werde, wie du es gesagt hattest.[+Weish. 10:6]

21 And he said vnto him, See, I haue accepted +thee concerning this thing, that I will not ouerthrow this citie, for the which thou hast spoken. [+ Wisd. 10. 6.]

 

22 Eile dich, dorthin zu entkommen: Denn ich kann nichts tun, bis du dorthin gekommen bist”: Darum wurde die Stadt Zoar genannt.

22 Haste thee, escape thither: for I cannot doe any thing till thou bee come thither: therefore the name of the citie was called Zoar.

 

23 ¶ Die Sonne war über der Erde +aufgegangen, als Lot in Zoar ankam[+Hebr.: fortgeschritten]

23 ¶ The sunne was +risen vpon the earth, when Lot entred into Zoar. [ +Hebr. gone forth. ]

 

24 Dann ließ *der HERR Schwefel und Feuer auf Sodom und auf Gomorrah regnen, vom HERRN aus dem Himmel.[*5. Mose 29:23 Lukas 17:29 Jesa. 13:19 Jer. 50:40 Amos 4:11 Juda 7]

24 Then * the LORD rained vpon Sodome & vpon Gomorrah, brimstone and fire, from the LORD out of heauen. [ *Deut. 29. 23. luk. 17. 29. isa.13. 19. ier.50. 40. amos 4. 11. iude 7. ]

 

25 Und er stürzte diese Städte um und die ganze Ebene und alle Einwohner der Städte und was auf dem Boden wuchs.

25 And he ouerthrew those cities, and all the plaine, and all the inhabitants of the cities, and that which grew vpon the ground.

 

26 ¶ Aber seine Frau sah zurück hinter ihn und sie wurde zu einer Salzsäule.

26 ¶ But his wife looked backe from behind him, and she became a pillar of salt.

 

27 ¶ Und Abraham stand früh auf am Morgen, an dem Platz wo er vor dem HERRN gestanden hatte.

27 ¶ And Abraham gate vp earely in the morning, to the place, where hee stood before the LORD.

 

28 Und er blickte nach Sodom und Gomorrah und nach all dem Land der Ebene und erblickte, und siehe, der Rauch des Landes stieg auf, wie der Rauch eines Schmelzofens.

28 And he looked toward Sodome and Gomorrah, & toward all the land of the plaine, and beheld, and loe, the smoke of the countrey went vp as the smoke of a furnace.

 

29 ¶ Und es geschah, als Gott die Städte von der Ebene zerstörte, dass Gott sich Abrahams erinnerte und sandte Lot mitten aus dem Umsturz, als er die Städte umstürzte, in denen Lot wohnte.

29 ¶ And it came to passe, when God destroyed the cities of the plaine, that God remembred Abraham, and sent Lot out of the midst of the ouerthrow, when he ouerthrew the cities, in the which Lot dwelt.

 

30 ¶ Und Lot ging hoch aus Zoar und wohnte in den Bergen und seine zwei Töchter mit ihm: Denn er fürchtete in Zoar zu wohnen und er wohnte in einer Höhle, er und seine zwei Töchter.

30 ¶ And Lot went vp out of Zoar, and dwelt in the mountaine, and his two daughters with him: for hee feared to dwell in Zoar, and he dwelt in a caue, he and his two daughters.

 

31 Und die Erstgeborene sagte zur Jüngeren “Unser Vater ist alt und da ist kein Mann auf der Erde, uns zu nehmen, wie es überall auf der Erde üblich ist.

31 And the first borne saide vnto the yonger, Our father is old, and there is not a man in the earth, to come in vnto vs, after the maner of all the earth.

 

32 Komm, lass uns unseren Vater dazu bringen, Wein zu trinken und wir werden mit ihm schlafen, dass wir Nachkommen von unserem Vater erhalten.

32 Come, let vs make our father drinke wine, and we will lye with him, that we may preserue seed of our father.

 

33 Und sie brachten ihren Vater in dieser Nacht dazu, Wein zu trinken und die Erstgeborene ging hinein und schlief mit ihrem Vater: Und er bemerkte nicht, als sie sich nieder legte, noch als sie aufstand.

33 And they made their father drinke wine that night, & the first borne went in, and lay with her father: and he perceiued not, when shee lay downe, nor when she arose.

 

34 Und es geschah am Morgen, dass die Erstgeborene zu der Jüngeren sagte “Siehe, ich schlief gestern Nacht mit meinem Vater: Lass uns ihn auch diese Nacht dazu bringen, Wein zu trinken und gehe zu ihm und schlafe mit ihm, dass wir Nachkommen von unserem Vater erhalten.

34 And it came to passe on the morrow, that the first borne said vnto the yonger, Behold, I lay yesternight with my father: let vs make him drinke wine this night also, and goe thou in, and lye with him, that we may preserue seed of our father.

 

35 Und sie brachten ihren Vater dazu, auch in dieser Nacht Wein zu trinken und die Jüngere stand auf und schief mit ihm: Und er bemerkte nicht, als sie sich nieder legte, noch als sie aufstand.

35 And they made their father drinke wine that night also, and the yonger arose, and lay with him: and he perceiued not, when she lay downe, nor when she arose.

 

36 Damit waren die beiden Töchter von Lot schwanger mit Kindern ihres Vaters.

36 Thus were both the daughters of Lot with childe by their father.

 

37 Und die Erstgeborene gebar einen Sohn und nannte ihn Moab: Derselbe ist der Vater der Moabiter bis heute.

37 And the first borne bare a sonne, and called his name Moab: the same is the father of the Moabites vnto this day.

 

38 Und die Jüngere gebar ebenso einen Sohn und nannte ihn Ben-ammi: Derselbe ist der Vater der Kinder von Ammon bis heute.

38 And the yonger, she also bare a sonne, and called his name, Ben-ammi: the same is the father of the children of Ammon, vnto this day.

 

 

Attachments
image-20201104-161629.png
35.9 KiB
image-20201104-161519.png
32.3 KiB
image-20201104-161442.png
20.0 KiB
image-20201104-161409.png
41.4 KiB
image-20201104-161311.png
58.3 KiB
image-20201104-161219.png
41.7 KiB
image-20201104-161141.png
27.5 KiB
image-20201104-152437.png
36.4 KiB
image-20201104-152357.png
26.9 KiB
image-20201104-152252.png
25.5 KiB
image-20201104-152222.png
51.2 KiB
image-20201104-152145.png
40.7 KiB
image-20201104-152120.png
25.6 KiB
image-20201104-152053.png
22.9 KiB
image-20201104-152011.png
30.7 KiB
image-20201104-151940.png
32.1 KiB
image-20201104-151907.png
18.8 KiB
image-20201104-151833.png
29.7 KiB
image-20201104-151757.png
33.9 KiB
image-20201104-151727.png
32.6 KiB
image-20201104-151655.png
50.4 KiB
image-20201104-151625.png
15.5 KiB
image-20201104-151559.png
49.4 KiB
image-20201104-151530.png
36.2 KiB
image-20201104-151450.png
20.1 KiB
image-20201104-151417.png
40.9 KiB
image-20201104-151231.png
47.9 KiB
image-20201104-151159.png
31.0 KiB
image-20201104-151119.png
38.7 KiB
image-20201104-151048.png
38.8 KiB
image-20201104-151021.png
23.6 KiB
image-20201104-150944.png
52.6 KiB
image-20201104-150910.png
54.2 KiB
image-20201104-150832.png
18.2 KiB
image-20201104-150804.png
17.3 KiB
image-20201104-150730.png
32.7 KiB
image-20201104-150647.png
40.8 KiB
image-20201104-150604.png
19.0 KiB
image-20201104-150534.png
33.9 KiB
image-20201104-150453.png
59.5 KiB
image-20201104-150413.png
57.8 KiB
image-20201104-150313.png
67.7 KiB
image-20201104-150118.png
54.4 KiB
Comments
Yvonne Folville 29 November 2020, 05:31

Absatz 38 einen Sohn / ihn

Reply
Yvonne Folville 29 November 2020, 05:27

Absatz 28 stieg auf

Reply
Yvonne Folville 29 November 2020, 05:27

Absatz 26 zurück / einer

Reply
Yvonne Folville 29 November 2020, 05:25

Absatz 21 Stadt

Reply