Watch for changes

✓ Subscribed

Kapitel 21

1 Isaak wird geboren. 4 Er wird beschnitten. 6 Sarahs Freude. 9 Hagar und Ismael werden verjagt. 15 Hagar i Elend. 17 Der Engel tröstet sie. 22 Abimelechs Bund mit Abraham in Beerscheba.

CHAP. XXI.

1 Isaac is borne. 4 He is circumcised. 6 Sarahs ioy. 9 Hagar & Ishmael are cast forth. 15 Hagar in distresse. 17 The Angel comforteth her. 22 Abimelechs couenant with Abraham at Beer-sheba.

 

1 Und der HERR besuchte Sarah, wie er gesagt hatte, und der HERR tat an Sarah, *wie er gesagt hatte.[Genesis 17:19 und 18:10]

1 And the LORD visited Sarah as he had said, and the LORD did vnto Sarah *as he had spoken. [ *Chap.17. 19. and 18. 10. ]

 

2 Denn Sarah *empfing und gebar Abraham in seinem hohen Alter einen Sohn,als die Zeit kam, von der Gott gesprochen hatte.[*Apostelg. 7:8 Gal. 4:22 Heb. 11:11]

2 For Sarah *conceiued, and bare Abraham a sonne in his old age, at the set time, of which God had spoken to him. [ *Acts 7 8. Gal.4.22. Heb.11.11]

 

3 Und Abraham nannte seinen Sohn, der ihm geboren wurde, den Sarah ihm gebar, Isaak.

3 And Abraham called the name of his sonne, that was borne vnto him, whom Sarah bare to him, Isaac.

 

4 Und Abraham beschnitt seinen Sohn Isaak, als dieser acht Tage alt war, *wie Gott es ihm geboten hatte.[*Genesis 17:12]

4 And Abraham circumcised his sonne Isaac, being eight dayes old, *as God had commanded him. [ *Chap.17. 12. ]

 

5 Und Abraham war einhundert Jahre alt, als ihm sein Sohn Isaak geboren wurde.

5 And Abraham was an hundred yeeres old, when his sonne Isaac was borne vnto him.

 

6 ¶ Und Sarah sagte “Gott hat mich zum Lachen gebracht, so dass alle, die hören, mit mir lachen werden.”

6 ¶ And Sarah said, God hath made me to laugh, so that all that heare, will laugh with me.

 

7 Und sie sagte “Wer würde zu Abraham gesagt haben, dass Sarah Kinder säugen würde? Denn ich habe ihm in seinem hohen Alter einen Sohn geboren.

7 And she said, Who would haue said vnto Abraham, that Sarah should haue giuen children sucke? for I haue borne him a sonne in his old age.

 

8 Und das Kind wuchs und wurde entwöhnt: Und Abraham gab ein großes Fest an denselbem Tag, als Isaak entwöhnt wurde.

8 And the child grew, and was weaned: and Abraham made a great feast, the same day that Isaac was weaned.

 

9 ¶ Und Sarah sah den Sohn von Hagar der Ägypterin, den sie Abraham geboren hatte, spotten.

9 ¶ And Sarah saw the sonne of Hagar the Egyptian, which shee had borne vnto Abraham, mocking.

 

10 Weshalb sie zu Abraham sagte “*Vertreibe diese Leibeigene und ihren Sohn: Denn der Sohn dieser Leibeigenen soll nicht ebenso erben, wie mein Sohn Isaak.[*Gal. 4:30]

10 Wherfore she said vnto Abraham, *Cast out this bond woman, and her sonne: for the sonne of this bond woman shall not be heire with my sonne, euen with Isaac. [ *Gal.4.30 ]

 

11 Und die Sache war in Abrahams Augen sehr schmerzlich, wegen seines Sohnes.

11 And the thing was very grieuous in Abrahams sight, because of his sonne.

 

12 ¶ Und Gott sagte zu Abraham “Es soll in deinen Augen nicht schmerzlich sein, wegen des Jungen und wegen deiner Leibeigenen. Höre in allem, das Sarah zu dir gesagt hat auf ihre Stimme: Denn nach Isaak werden deine Nachkommen benannt werden.

12 ¶ And God said vnto Abraham, Let it not be grieuous in thy sight, because of the lad, and because of thy bond woman. In all that Sarah hath said vnto thee, hearken vnto her voice: for in Isaac shall thy seed be called.

 

13 Und auch aus dem Sohne der Leibeigenen werde ich eine Nation machen, denn er ist dein Nachkomme.

13 And also, of the sonne of the bond woman will I make a nation, because he is thy seed.

 

14 Und Abraham stand früh am Morgen auf und nahm Brot und eine Flasche Wasser und gab sie zu Hagar (hing es ihr über die Schulter) und dem Kind und sandte sie fort: Und sie ging fort und wanderte in der Wildnis von Beerscheba.

14 And Abraham rose vp earely in the morning, and tooke bread, and a bottle of water, and gaue it vnto Hagar, (putting it on her shoulder,) and the child, and sent her away: and shee departed, and wandered in the wildernesse of Beer-sheba.

 

15 Und das Wasser in der Flasche war verbraucht und sie legte das Kind unter einen der Büsche.

15 And the water was spent in the bottle, and shee cast the child vnder one of the shrubs.

 

16 Und sie ging und setzte sich ihm gegenüber hin, ein gutes Stück entfernt, etwa einen Bogenschuss: Denn Sei sagte “Lass mich den Tod des Kindes nicht sehen. Und sie saß ihm gegenüber und erhob ihre Stimme und weinte.

16 And she went, and sate her downe ouer against him, a good way off, as it were a bow shoot: for she said, Let me not see the death of the child. And shee sate ouer against him, and lift vp her voice, and wept.

 

17 Und Gott hörte die Stimme des Jungen und ein Engel von Gott rief zu Hagar aus dem Himmel und sagte zu ihr “Was plagt dich, Hagar? Fürchte dich nicht: Denn Gott hat die Stimme deines Jungen gehört, wo er ist.

17 And God heard the voice of the lad, and the Angel of God called to Hagar out of heauen, and said vnto her, What aileth thee, Hagar? feare not: for God hath heard the voice of the ladde, where he is.

 

18 Steh auf, hebe den Jungen auf und ihn in deiner Hand: Denn ich werde aus ihm eine große Nation machen.”

18 Arise, lift vp the lad, and hold him in thine hand: for I will make him a great nation.

 

19 Und Gott öffnete ihre Augen und sie sah einen Brunnen mit Wasser und sie ging und füllte die Flasche mit Wasser und gab dem Jungen zu trinken.

19 And God opened her eyes, and she saw a well of water, and shee went, and filled the bottle with water, and gaue the lad drinke.

 

20 Und Gott war mit dem Jungen und er wuchs und wohnte in der Wildnis und wurde ein Bogenschütze.

20 And God was with the lad, and he grew, and dwelt in the wildernesse, and became an archer.

 

21 Und er wohnte in der Wildnis von Paran: Und seine Mutter nahm ihm eine Ehefrau aus dem Land Ägypten.

21 And hee dwelt in the wildernesse of Paran: and his mother tooke him a wife out of the land of Egypt.

 

22 ¶ Und es geschah zu der Zeit, dass Abimelech und Pichol, dem Heerführer seiner Armee zu Abraham sprachen und sagte “Gott ist mit dir in allem, was Du tust.

22 ¶ And it came to passe at that time, that Abimelech and Phichol the chiefe captaine of his hoste spake vnto Abraham, saying, God is with thee in all that thou doest.

 

23 Darum schwöre mir nun hier bei Gott, dass Du mich nicht +hintergehst, noch meinen Sohn, noch die Söhne meines Sohns: Sondern gemäß der Güte, die ich dir erwiesen habe, sollst Du mich behandeln und das Land, in dem Du verweiltest.”[+Hebr.: sofern Du mich anlügen solltest]

23 Now therefore sweare vnto mee here by God, that thou wilt not +deale falsly with me, nor with my sonne, nor with my sonnes sonne: but according to the kindnesse that I haue done vnto thee, thou shalt doe vnto me, and to the land wherein thou hast soiourned. .[+ Hebrew, if thou shalt lie vnto me.]

 

24 Und Abraham sagte “Ich will schwören.”

24 And Abraham saide, I will sweare.

 

25 Und Abraham tadelte Abimelech wegen eines Brunnens mit Wasser, den Abimelechs Diener gewaltsam genommen hatten.

25 And Abraham reproued Abimelech, because of a well of water, which Abimelechs seruants had violently taken away.

 

26 Und Abimelech sagte “Ich weiß nicht, wer dies getan hat: Noch hast Du mir das gesagt, noch hörte ich davon bis heute.”

26 And Abimelech saide, I wote not who hath done this thing: neither didst thou tell me, neither yet heard I of it, but to day.

 

27 Und Abraham nahm Schafe und Ochsen und gab sie zu Abimelech: Und sie beide machten einen Bund.

27 And Abraham tooke sheepe and oxen, and gaue them vnto Abimelech: and both of them made a couenant.

 

28 Und Abraham trennte sieben Mutterschafe von der Herde.

28 And Abraham set seuen ewe lambes of the flocke by themselues.

 

29 Und Abimelech sagte zu Abraham “Was bedeuten diese sieben Mutterschafe, die Du abgetrennt hast?”

29 And Abimelech said vnto Abraham, What meane these seuen ewe lambes, which thou hast set by themselues?

 

30 Und er sagte “Nimm diese sieben Mutterschafe aus meiner Hand, als meine Zeugen, dass ich diesen Brunnen gegraben hatte.”

30 And he said, For these seuen ewe lambs shalt thou take of my hand, that they may be a witnesse vnto me, that I haue digged this well.

 

31 Weshalb er den Ort ||Beerscheba nannte: Denn dort schworen sie beide. [||Das ist: Der Brunnen des anderen]

31 Wherefore he called that place, || Beer-sheba: because there they sware both of them. [ || That is, The well of the othe.]

 

32 So machten Sie einen Bund in Beerscheba: Dann stand Abimelech auf und Pichol der Heeresführer seiner Armee und sie kehrten in das Land der Philister.

32 Thus they made a couenant at Beeer-sheba: then Abimelech rose vp, and Phichol the chiefe captaine of his hoste, and they returned into the land of the Philistines.

 

33 ¶ Und Abraham pflanzte einen ||Hain in Beerscheba und rief dort den Namen des HERRN an, des ewigen Gottes.[||oder: Baum]

33 ¶ And Abraham planted a || groue in Beer-sheba, and called there on the Name of the LORD, the euerlasting God. [ || Or, Tree. ]

 

34 Und Abraham verweilte viele Tage im Land der Philister.

34 And Abraham soiourned in the Philistines land, many dayes.

 

Attachments
image-20201106-155547.png
23.4 KiB
image-20201106-155504.png
36.3 KiB
image-20201106-155434.png
45.3 KiB
image-20201106-155354.png
26.0 KiB
image-20201106-155316.png
37.3 KiB
image-20201106-155243.png
37.1 KiB
image-20201106-155135.png
19.6 KiB
image-20201106-155106.png
29.0 KiB
image-20201106-155015.png
26.9 KiB
image-20201106-154941.png
18.5 KiB
image-20201106-154909.png
34.8 KiB
image-20201106-154833.png
16.2 KiB
image-20201106-154749.png
61.7 KiB
image-20201106-154714.png
42.6 KiB
image-20201106-154644.png
28.4 KiB
image-20201106-154605.png
26.9 KiB
image-20201106-154525.png
34.9 KiB
image-20201106-154445.png
26.5 KiB
image-20201106-154407.png
49.7 KiB
image-20201106-154328.png
51.0 KiB
image-20201106-154242.png
25.7 KiB
image-20201106-154155.png
59.5 KiB
image-20201106-154018.png
27.4 KiB
image-20201106-153809.png
20.8 KiB
image-20201106-153733.png
38.3 KiB
image-20201106-153233.png
26.7 KiB
image-20201106-153150.png
37.0 KiB
image-20201106-153118.png
27.5 KiB
image-20201106-153023.png
38.5 KiB
image-20201106-152938.png
55.5 KiB
image-20201106-152856.png
54.5 KiB
image-20201106-123359.png
23.4 KiB
image-20201106-123245.png
42.8 KiB
image-20201106-123133.png
25.8 KiB
image-20201106-123108.png
25.3 KiB
image-20201106-122642.png
33.7 KiB
image-20201106-122608.png
25.5 KiB
image-20201106-122501.png
22.8 KiB
image-20201106-122138.png
26.2 KiB
image-20201106-122044.png
27.2 KiB
image-20201106-121931.png
32.2 KiB
image-20201106-121845.png
35.2 KiB
image-20201106-121732.png
67.2 KiB
image-20201106-121619.png
48.5 KiB
image-20201106-120730.png
51.5 KiB
Comments
Yvonne Folville 1 December 2020, 03:24

Absatz 32 kehrten

Reply
Yvonne Folville 1 December 2020, 03:22

Absatz 18 am Ende .... machen

Reply