Last updated 21 January 2021, 20:08

Watch for changes

✓ Subscribed

 

1 Jakob kommt zum Brunnen von Haran. 9 Er macht Bekanntschaft mit Rachel. 13 Laban unterhält ihn. 18 Jakob schwört für Rachel. 23 Er wird mit Lea betrogen. 28 Er heiratet auch Rachel und dient für sie sieben Jahre mehr. 32 Lea gebärt Ruben, 33 Simeon, 34 Levi 25 und Juda.

1 Iacob commeth to the well of Haran. 9 He taketh acquaintance of Rachel. 13 Laban enterteineth him. 18 Iacob couenanteth for Rachel. 23 He is deceiued with Leah. 28 He marrieth also Rachel, and serueth for her seuen yeeres more. 32 Leah beareth Reuben, 33 Simeon, 34 Leui, 35 and Iudah.

 

1 Dann +ging Jakob auf seine Reise und kam in das Land der +Menschen des Ostens.[+Hebr.: seine Füße hochnahm, Hebr.: Kinder]

1 Then Iacob + went on his iourney, and came into the land of the + people of the East. [ + Heb. lift up his feet. , +Heb. children. ]

 

2 Und er schaute und siehe da, ein Brunnen im Feld, und siehe, da waren drei Schafherden daneben liegend: Denn aus diesem Brunnen tränkten sie die Herden: Und ein großer Stein war auf der Öffnung des Brunnens.

2 And he looked, and behold, a well in the field, and loe, there were three flocks of sheepe lying by it: for out of that wel they watered the flocks: and a great stone was vpon the welles mouth.

 

3 Und dorthin wurden alle Herden versammelt und sie rollten den Stein von der Öffnung des Brunnens und tränkten die Schafe und legten den Stein wieder auf die Öffnung des Brunnens an seine Platz.

3 And thither were all the flockes gathered, and they rolled the stone from the wels mouth, & watered the sheepe, and put the stone againe vpon the wels mouth in his place.

 

4 Und Jakob sagte zu ihnen “Meine Brüder, wie geht es euch?” Und sie sagten “Wir sind aus Haran.”

4 And Iacob said vnto them, My brethren, whence be ye? and they saide, Of Haran are we.

 

5 Und er sagte zu ihnen “Kennt ihr Laban, den Sohn von Nahor?” Und sie sagte “Wir kennen ihn.”

5 And he said vnto them, Know ye Laban the sonne of Nahor? And they sayde, We knowe him.

 

6 Und er sagte zu ihnen +“Geht es ihm gut?” Und sie sagten “Ihm geht es gut: Und siehe, Rachel, seine Tochter, kommt mir den Schafen.”[+Hebr.: Gibt es Frieden für ihn?]

6 And he said vnto them, + Is hee well? and they said, He is well: and behold, Rachel his daughter commeth with the sheepe. [+  Hebr. Is there peace to him? ]

 

7 Und er sagte “Schau, +es ist jetzt hellichter Tag, noch ist es Zeit, dass das Vieh zusammenzutreiben sei: Tränkt ihr eure Schafe und geht und füttert sie.”[+Hebr.: jetzt ist der Tag groß]

7 And hee said, Loe, + it is yet high day, neither is it time that the cattell should be gathered together: water yee the sheepe, and goe and feed them. [ +Heb. yet the day is great. ]

 

8 Und sie sagten “Wir können nicht, bis alle Schafherden zusammengetrieben sind und bis sie den Stein von der Öffnung des Brunnens rollen: Dann tränken wir die Schafe.”

8 And they said, We cannot, vntill all the flockes bee gathered together, and till they rolle the stone from the welles mouth: then wee water the sheepe.

 

9 ¶ Und solange er jetzt mit ihnen sprach, kam Rachel mit den Schafen ihres Vaters näher: Denn sie hütete sie.

9 ¶ And while hee yet spake with them, Rachel came with her fathers sheepe: for she kept them.

 

10 Und es geschah, als Jakob Rachel sah, die Tochter von Laban, dem Bruder seiner Mutter, und die Schafe von Laban, dem Bruder seiner Mutter; dass Jakob näher kam und den Stein von der Öffnung des Brunnens rollte und die Herde von Laban, dem Bruder seiner Mutter, tränkte.

10 And it came to passe, when Iacob saw Rachel the daughter of Laban his mothers brother, and the sheepe of Laban his mothers brother; that Iacob went neere, and rolled the stone from the wels mouth, and watered the flocke of Laban his mothers brother.

 

11 Und Jakob küsste Rachel und erhob seine Stimme und weinte.

11 And Iacob kissed Rachel, and lifted vp his voyce, and wept.

 

12 Und Jakob erzählte Rachel, dass er der Bruder ihres Vaters sei und dass er Rebekkas Sohn ist: Und sie lief und erzählte es ihrem Vater.

12 And Iacob told Rachel, that hee was her fathers brother, and that hee was Rebekahs sonne: and she ranne, and told her father.

 

13 Und es geschah, als Laban die Neuigkeiten von Jakob, dem Sohn seiner Schwester, hörte, dass er lief, ihn zu treffen und umarmte ihn und küsste ihn und brachte ihn zu seinem Haus: Und er erzählte Laban all diese Dinge.[+Hebr.: Erzählungen]

13 And it came to passe, when Laban heard the + tidings of Iacob his sisters sonne, that he ranne to meete him, and imbraced him, and kissed him, & brought him to his house: and hee tolde Laban all these things. [ +Heb. hearing. ]

 

14 Und Laban sagte zu ihm “Sicherlich bist Du mein Knochen und Fleisch”: Und er blieb bei ihm für die +Dauer eines Monats.[+Hebr.: Einen Monat an Tagen]

14 And Laban said to him, Surely thou art my bone and my flesh: and he abode with him the +space of a moneth. [ +Hebr. a moneth of daies. ]

 

15 ¶ Und Laban sagte zu Jakob “Weil Du mein Bruder bist, solltest Du mir für nichts dienen? Sag mir was dein Preis sein soll?”

15 ¶ And Laban said vnto Iacob, Because thou art my brother, shouldest thou therefore serue me for nought? tell me, what shall thy wages be?

 

16 Und Laban hatte zwei Töchter: Der Name der älteren war Lea und der Name der jüngeren war Rachel.

16 And Laban had two daughters: the name of the elder was Leah, and the name of the yonger was Rachel.

 

17 Lea hatte zarte Augen: Aber Rachel war schön und sehr vorzüglich.

17 Leah was tender eyed: but Rachel was beautiful and well fauoured.

 

18 Und Jakob liebte Rachel und sagte “Ich will dir für Rachel, deine jüngere Tochter, sieben Jahre dienen.”

18 And Iacob loued Rachel, and said, I will serue thee seuen yeeres for Rachel thy yonger daughter.

 

19 Und Laban sagte “Es ist besser, dass ich sie dir gebe, als dass ich sie einem anderen Mann gäbe: Bleibe bei mir.”

19 And Laban said, It is better that I giue her to thee, then that I should giue her to another man: abide with mee.

 

20 Und Jakob diente sieben Jahre für Rachel: Und sie kamen ihm, wegen seiner Liebe zu ihr, nur wie wenige Tage vor.

20 And Iacob serued seuen yeeres for Rachel: and they seemed vnto him but a few dayes, for the loue hee had to her.

 

21 ¶ Und Jakob sagte zu Laban “Gib mir meine Frau (denn meine Tage sind erfüllt), damit ich mit ihr schlafen möge.

21 ¶ And Iacob said vnto Laban, Giue me my wife (for my dayes are fulfilled) that I may goe in vnto her.

 

22 Und Laban versammelte alle Männer des Ortes und machte eine Fest.

22 And Laban gathered together all the men of the place, and made a feast.

 

23 Und es geschah am Abend, dass er Lea seine Tocher nahm und sie zu ihm beachte und er schlief mit ihr.

23 And it came to passe in the euening, that he tooke Leah his daughter, and brought her to him, and he went in vnto her.

 

24 Und Laban gab seiner Tochter Lea Silpa, seine Magd, als Zofe.

24 And Laban gaue vnto his daughter Leah, Zilpah his mayde, for a handmayd.

 

25 Und es geschah, dass es Morgens, siehe da, Lea war: Und er sagte zu Laban “Was ist es, dass Du mir angetan hast? Diente ich dir nicht sieben Jahre für Rachel? Warum hast Du mich betrogen?”

25 And it came to passe, that in the morning, behold it was Leah: and he said to Laban, What is this thou hast done vnto mee? did not I serue with thee for Rachel? wherefore then hast thou beguiled me?

 

26 Und Laban sagte “Es ist in unserem Lande nicht üblich, die Jüngere vor der Älteren zu vergeben.[+Hebr.: Ort]

26 And Laban said, It must not be so done in our + countrey, to giue the yonger, before the first borne. [ +Heb. place. ]

 

27 Erfülle ihre Woche, und wir wollen dir diese ebenso geben, für den Dienst, den Du mir geben sollst, weitere sieben Jahre.”

27 Fulfill her weeke, and wee will giue thee this also, for the seruice which thou shalt serue with mee, yet seuen other yeeres.

 

28 Und Jakob tat so und erfüllte ihre Woche: Und er gab ihm Rachel, seine Tochter, auch als Frau.

28 And Iacob did so, and fulfilled her weeke: and he gaue him Rachel his daughter to wife also.

 

29 Und Laban gab Rahel seine Tochter, seine Magd Bilha, als Magd.

29 And Laban gaue to Rachel his daughter, Bilhah his handmayd, to be her mayd.

 

30 Und er schlief auch mit Rahel und er liebte Rahel auch mehr als Lea und diente mit ihm sieben weitere Jahre.

30 And hee went in also vnto Rachel, and he loued also Rachel more then Leah, and serued with him yet seuen other yeeres.

 

31 ¶ Und als der HERR sah, dass Lea gehasst wurde, öffnete er ihre Gebärmutter: Aber Rahel war unfruchtbar.

31 ¶ And when the LORD saw that Leah was hated, hee opened her wombe: but Rachel was barren.

 

32 Und Lea empfing und gebar einen Sohn und sie nannte ihn ||Ruben: Denn sie sagte “Sicherlich, der HERR hat meinen Kummer gesehen; nun wird mein Ehemann mich dafür lieben.”[||das bedeutet: siehe einen Sohn]

32 And Leah conceiued and bare a sonne, and shee called his name || Reuben: for she said, Surely, the LORD hath looked vpon my affliction; now therefore my husband will loue me. [ || That is, See a sonne. ]

 

33 Und sie empfing erneut und gebar einen Sohn und sagte “Weil der HERR hörte, dass ich gehasst wurde, gab er mir deshalb diesen Sohn” und sie nannte ihn ||Simeon.[||das bedeutet: Erhörung]

33 And shee conceiued againe, and bare a sonne, and saide, Because the LORD hath heard that I was hated, hee hath therefore giuen mee this sonne also, and she called his name || Simeon. [ || That is, Hearing. ]

 

34 Und sie empfing erneut und gebar einen Sohn und saget “Nun, dieses Mal wir mein Ehemann mir verbunden sein, denn ich habe ihm drei Söhne geboren: Darum wurde er ||Levi genannt.[||das bedeutet: verbunden]

34 And shee conceiued againe, and bare a sonne, and said, Now this time will my husband be ioyned vnto me, because I haue borne him three sonnes: therefore was his name called || Leui. [ || That is, ioyned.]

 

35 Und sie empfing erneut und gebar einen Sohn: Und sie sagte “Jetzt will ich den HERRN preisen”: Dafür nannte sie ihn *||Juda und +hörte auf zu gebären. [*Matth. 1:2 ||das bedeutet: Lobpreis +Hebr.: name vom Gebären Abstand]

35 And shee conceiued againe, and bare a sonne: and she said, Now wil I praise the LORD: therefore she called his name *|| Iudah, and +left bearing. [ * Matth. 1. 2. , || That is, Praise. ,+ Hebr. stood from bearing. ]

 

 

Attachments
image-20201130-202740.png
44.8 KiB
image-20201130-202647.png
46.7 KiB
image-20201130-202606.png
54.1 KiB
image-20201130-202440.png
41.6 KiB
image-20201130-202357.png
29.0 KiB
image-20201130-202316.png
35.2 KiB
image-20201130-202238.png
27.0 KiB
image-20201130-202136.png
28.5 KiB
image-20201130-202053.png
36.1 KiB
image-20201130-201958.png
28.5 KiB
image-20201130-201849.png
51.3 KiB
image-20201130-201814.png
27.0 KiB
image-20201130-201739.png
27.1 KiB
image-20201130-201651.png
12.9 KiB
image-20201130-181654.png
26.1 KiB
image-20201130-181612.png
30.1 KiB
image-20201130-181536.png
36.4 KiB
image-20201130-181458.png
36.0 KiB
image-20201130-181423.png
30.4 KiB
image-20201130-181320.png
21.5 KiB
image-20201130-181207.png
28.7 KiB
image-20201130-181131.png
39.0 KiB
image-20201130-181050.png
30.4 KiB
image-20201130-180646.png
55.6 KiB
image-20201130-180554.png
37.3 KiB
image-20201130-180518.png
20.2 KiB
image-20201130-180441.png
65.1 KiB
image-20201130-180338.png
27.7 KiB
image-20201130-180243.png
44.0 KiB
image-20201130-180205.png
20.1 KiB
image-20201130-180101.png
27.5 KiB
image-20201130-175612.png
38.2 KiB
image-20201130-175521.png
28.4 KiB
image-20201130-175439.png
25.7 KiB
image-20201130-175343.png
44.3 KiB
image-20201130-174504.png
54.8 KiB
image-20201130-174406.png
41.1 KiB
image-20201130-174328.png
73.4 KiB
image-20201130-174144.png
43.0 KiB
image-20201108-215256.png
37.0 KiB
image-20201108-215242.png
31.2 KiB
image-20201108-215228.png
23.6 KiB
image-20201108-215041.png
32.2 KiB
image-20201108-215023.png
56.3 KiB
image-20201108-214957.png
44.6 KiB
image-20201108-214943.png
33.2 KiB
image-20201108-214928.png
44.7 KiB
image-20201108-214907.png
27.7 KiB
image-20201108-214853.png
47.7 KiB
image-20201108-214838.png
35.2 KiB
image-20201108-214826.png
49.3 KiB
image-20201108-214809.png
72.5 KiB
image-20201108-214753.png
70.3 KiB
image-20201108-214705.png
46.1 KiB
image-20201108-214649.png
37.2 KiB
image-20201108-214635.png
69.5 KiB
image-20201108-214615.png
48.9 KiB
image-20201108-214600.png
61.6 KiB
image-20201108-214545.png
59.1 KiB
image-20201108-214527.png
47.0 KiB
image-20201108-214511.png
35.3 KiB
image-20201108-214451.png
83.6 KiB
image-20201108-214412.png
71.0 KiB
image-20201106-181207.png
57.0 KiB
image-20201106-181136.png
73.1 KiB
image-20201106-180849.png
54.5 KiB
image-20201109-140202.png
59.2 KiB
image-20201109-140246.png
59.2 KiB
Comments
Yvonne Folville 21 January 2021, 04:21

A18 Jakob

Reply
Yvonne Folville 21 January 2021, 04:20

Absatz 9 Schafen

Reply
Yvonne Folville 21 January 2021, 04:20

Absatz 8 Tränken ?

Reply