Last updated 9 May 2022, 21:48

Watch for changes

✓ Subscribed

Kapitel 1

1 Die Schöpfung von Himmel und Erde, 3 des Lichts, 6 des Firmaments, 9 der Erde abgetrennt von den Wassermassen, 11 und fruchtbar gemacht, 14 der Sonne, des Mondes und der Sterne, 20 der Fische und Vögel, 24 der wilden Tiere und des Viehs, 26 des Menschen nach Gottes Ebenbild. 29 Außerdem die Bestimmung der Kost.

CHAP. I.

1 The creation of Heauen and Earth, 3 of the light, 6 of the firmament, 9 of the earth separated from the waters, 11 and made fruitfull, 14 of the Sunne, Moone, and Starres, 20 of fish and fowle, 24 of beasts and cattell, 26 of Man in the Image of God. 29 Also the appointment of food.

 

M *Anfang erschuf Gott den Himmel und die Erde: [*Psal. 33:6. und 136:5. Apos.14:15. und 17:24. Hebr.11.3.]

1 In the beginning God created the Heauen, and the Earth: [Psal.33.6. and 136.5. acts.14.15. and 17.24. Hebr.11.3.]

 

2 Und die Erde war ohne Form und leer und Dunkelheit war über dem Angesicht des Ozeans: Und der Geist Gottes bewegte sich über dem Angesicht der Wassermassen.

2 And the earth was without forme, and voyd, and darkenesse was vpon the face of the deepe: and the Spirit of God mooued vpon the face of the waters.

 

3 Und Gott sprach *“Es soll Licht sein”: Und da war Licht. [*2.Cor.4:6.]

3 And God said, *Let there be light: and there was light. [ * 2.Cor.4.6.]

 

4 Und Gott sah das Licht, dass es gut war: Und Gott teilte +das Licht von der Dunkelheit. [+Hebr.: zwischen dem Licht und zwischen der Dunkelheit]

4 And God saw the light, that it was good: and God diuided +the light from the darkenesse. [+Hebr. betweene the light and betweene the darkenesse.]

 

5 Und Gott nannte das Licht “Tag” und die Dunkelheit nannte er “Nacht”: +Und Abend und der Morgen waren der erste Tag. [ +Hebr.: und der Abend war und der Morgen war etc.]

5 And God called the light, Day, and the darknesse he called Night:+and the euening and the morning were the first day. [+Hebr. and the euening was, and the morning was &c.]

 

6 ¶ Und Gott sprach *“Ein +Firmament soll in der Mitte der Wassermassen sein: Und es soll die Wassermassen von den Wassermassen trennen. [*Psalm 136:5 Jerem. 10:12 und 51:15, +Hebr. Ausdehnung]

6 ¶ And God said, *Let there be a +firmament in the midst of the waters: and let it diuide the waters from the waters.[ *Psal. 136.5. ier.10.12 and 51.15. , +Hebr. Expansion.]

 

7 Und Gott machte das Firmament; und teilte die Wassermassen, die unter dem Firmament waren, von den Wassermassen, die über dem Firmament waren: Und es war so.

7 And God made the firmament; and diuided the waters, which were vnder the firmament, from the waters, which were aboue the firmament: and it was so.

 

8 Und Gott nannte das *Firmament Himmel: Und der Abend und der Morgen waren der zweite Tag. [*Jerem. 51:15]

8 And God called the *firmament, Heauen: and the euening and the morning were the second day.[ *Ier.51.15.]

 

9 Und Gott sprach *“Die Wassermassen unterm Himmel sollen zu einem Platz versammelt werden und das trockene Land soll auftauchen: Und es war so. [*Psalm 33:7 und 136:5 Hiob 38:8]

9 ¶ And God said, *Let the waters vnder the heauen be gathered together vnto one place, and let the dry land appeare: and it was so.[ *Psal.33.7. and 136.5. iob.38.8.]

 

10 Und Gott nannte das trockene Land Erde und die Ansammlung der Wassermassen nannte er Meere: Und Gott sah, dass es gut war.

10 And God called the drie land, Earth, and the gathering together of the waters called hee, Seas: and God saw that it was good.

 

11 Und Gott sprach “Die Erde soll +Gras hervorbringen, Saat lieferndes Kraut und den Obstbaum, Früchte tragend nach seiner Art, deren Samen in ihnen selbst ist, auf der Erde: Und es war so.[+Hebr. weiches Gras]

11 And God said, Let the Earth bring foorth +grasse, the herbe yeelding seed, and the fruit tree, yeelding fruit after his kinde, whose seed is in it selfe, vpon the earth: and it was so.[+Heb. tender grasse.]

 

12 Und die Erde brachte Gras hervor und Saat lieferndes Kraut nach seiner Art und den Früchte liefernden Baum, dessen Samen in sich selbst ist, nach seiner Art: Und Gott sah, dass es gut war.

12 And the earth brought foorth grasse, and herbe yeelding seed after his kinde, and the tree yeelding fruit, whose seed was in it selfe, after his kinde: and God saw that it was good.

 

13 Und der Abend und der Morgen waren der dritte Tag.

13 And the euening and the morning were the third day.

 

14 ¶Und Gott sprach “Es sollen *Lichter im Firmament des Himmels sein, um +den Tag von der Nacht zu trennen: Und sie sollen Zeichen für Jahreszeiten und für Tage und Jahre sein. [*4. Mose 4:19 Psalm 136:7, +Hebr.: zwischen dem Tag und zwischen der Nacht.]

14 ¶ And God said, Let there bee * lights in the firmament of the heauen, to diuide +the day from the night: and let them be for signes and for seasons, and for dayes and yeeres.[ *Deu.4.19 psal. 136.7. , +Hebr. betweene the day and betweene the night. ]

 

15 Und sie sollen Lichter im Firmament des Himmels sein, um Licht auf die Erde zu geben”: Und es war so.

15 And let them be for lights in the firmament of the heauen, to giue light vpon the earth: and it was so.

 

16 Und Gott machte zwei große Lichter: Das größere Licht +den Tag zu beherrschen, dass kleinere Licht die Nacht zu beherrschen: Er machte die Sterne ebenfalls. [+Hebr.: zur Beherrschung des Tags etc.]

16 And God made two great lights: the greater light +to rule the day, and the lesser light to rule the night: he made the starres also.[ +Hebr. for the rule of the day, &c. ]

 

17 Und Gott setzte sie in das Firmament des Himmels, damit sie Licht auf die Erde geben:

17 And God set them in the firmament of the heauen, to giue light vpon the earth:

 

18 Und um über den Tag und über die Nacht zu *herrschen und das Licht von der Dunkelheit zu trennen: Und Gott sah, dass es gut war. [*Jerem. 31:35]

18 And to *rule ouer the day, and ouer the night, and to diuide the light from the darkenesse: and God saw that it was good. [ * Ier.31.35 ]

 

19 Und der Abend und der Morgen waren der vierte Tag.

19 And the euening and the morning were the fourth day.

 

20 Und Gott sprach *“Lass die Wassermassen sich ||bewegende Wesen in Fülle hervorbringen, die +Leben haben, und Vögel, die über der Erde im +offenen Firmament des Himmels fliegen sollen. [*4. Esdras 6:47, ||oder, kriechende, +Hebr.: Seele, +Hebr.: Angesicht des Firmaments des Himmels]

20 And God said, *Let the waters bring foorth aboundantly the ||mouing creature that hath +life, and foule that may flie aboue the earth in the +open firmament of heauen. [*4.Esdr.6. 47. , ||Or, creeping. , +Heb. soule. , +Heb. face of the firmament of heauen.]

 

21 Und Gott erschuf große Wale und alle lebendigen Wesen, die sich bewegen, welche die Wassermassen reichlich hervorbrachten nach ihrer Art und alle beflügelten Vögel nach ihrer Art: Und Gott sah, dass es gut war.

21 And God created great whales, and euery liuing creature that moueth, which the waters brought forth aboundantly after their kinde, and euery winged foule after his kinde: and God saw that it was good.

 

22 Und Gott segnete sie, als er sprach *“Seid fruchtbar und vermehrt euch und füllt die Wassermassen in den Meeren und die Vögel sollen sich in der Erde vermehren. [*Genesis 8:17 und 9:1]

22 And God blessed them, saying, *Be fruitfull, and multiply, and fill the waters in the Seas, and let foule multiply in the earth.[ *Chap.8.17. and 9.1.]

 

23 Und der Abend und der Morgen waren der fünfte Tag.

23 And the euening and the morning were the fift day.

 

24 ¶ Und Gott sprach “Die Erde soll lebende Kreaturen hervorbringen nach ihrer Art, Vieh und Gewürm und Getier der Erde nach seiner Art”: Und es war so.

24 ¶ And God said, Let the earth bring forth the liuing creature after his kinde, cattell, and creeping thing, and beast of the earth after his kinde: and it was so.

 

25 Und Gott machte das Getier der Erde nach seiner Art und Vieh nach ihrer Art und alles was auf der Erde kraucht nach seiner Art: Und Gott sah, dass es gut war.

25 And God made the beast of the earth after his kinde, and cattell after their kinde, and euery thing that creepeth vpon the earth, after his kinde: and God saw that it was good.

 

26 ¶ Und Gott sprach *“Lass uns Menschen nach unserer Erscheinung machen, nach unserem Ebenbild: Und lass sie Herrschaft über die Fische der Meere und über das Vieh und über die ganze Erde haben und über jedes Ding, das auf der Erde kraucht. [*Genesis 5:1 und 9:6 1. Conrinth. 11:7 Ephes. 4:14 Coloss. 3:10]

26 ¶ And God said, *Let vs make man in our Image, after our likenesse: and let them haue dominion ouer the fish of the sea, and ouer the foule of the aire, and ouer the cattell, and ouer all the earth, and ouer euery creeping thing that creepeth vpon the earth. [ *Chap.5.1. and 9.6. 1.corin.11. 7. ephes.4. 14. col.3. 10.]

 

27 So erschuf Gott den Menschen nach seiner eigenen Erscheinung, nach der Erscheinung Gottes erschuf er ihn; *männlich und weiblich erschuf er sie. [*Matth. 19:4 Weish. 2:23]

27 So God created man in his owne Image, in the Image of God created hee him; *male and female created hee them.[*Matth.19 4. wisd.2. 23.]

 

28 Und Gott segnete sie und sprach zu ihnen *“Seid fruchtbar und vermehrt euch und füllt die Erde und macht sie euch Untertan und herrscht über die Fische der Meere und über die Vögel der Luft und über jedes lebendige Ding, dass sich auf der Erde +bewegt.[*Genesis 9:1, +Hebr.: kraucht]

28 And God blessed them, and God said vnto them, *Be fruitfull, and multiply, and replenish the earth, and subdue it, and haue dominion ouer the fish of the sea, and ouer the foule of the aire, and ouer euery liuing thing that mooueth vpon the earth. [ *Chap.9.1. , +Heb. creepeth.]

 

29 ¶ Und Gott sprach “Siehe, Ich habe euch jedes Samen +tragende Kraut, dass auf dem Angesicht der Erde ist gegeben und jeden Baum, in dessen Früchten der den Baum hervorbringende Samen ist, *soll für euch Versorgung sein: [+Hebr. Futtersamen , *Chap.9.3.]

29 ¶ And God said, Behold, I haue giuen you euery herbe +bearing seede, which is vpon the face of all the earth, and euery tree, in the which is the fruit of a tree yeelding seed, *to you it shall be for meat:[ +Hebr. feeding seed. , *Chap.9.3.]

 

30 Und ich habe jedem Tier auf der Erde und allen Vögeln der Luft und allem was auf der Erde kraucht, in dem +Leben ist, jedes grüne Kraut als Versorgung gegeben”: Und es war so. [+Hebr.: eine lebendige Seele]

30 And to euery beast of the earth, and to euery foule of the aire, and to euery thing that creepeth vpon the earth, wherein there is +life, I haue giuen euery greene herbe for meat: and it was so.[+Hebr. a liuing soule.]

 

31 Und *Gott sah alles, was er gemacht hatte: Und siehe, es war sehr gut. Und der Abend und der Morgen waren der sechste Tag. [*Ecclesiasticus 39:16]

31 And *God saw euery thing that hee had made: and behold, it was very good. And the euening and the morning were the sixth day.[*Ecclus.39 16]

 

Attachments
image-20200927-212320.png
678.4 KiB
image-20200927-210857.png
50.7 KiB
image-20200927-205432.png
35.9 KiB
image-20200927-200515.png
33.1 KiB
image-20200927-200445.png
44.2 KiB
image-20200927-194239.png
74.9 KiB
image-20200927-193406.png
89.5 KiB
image-20200927-192214.png
47.9 KiB
image-20200923-204151.png
89.4 KiB
image-20200923-203924.png
66.0 KiB
image-20200923-203444.png
66.5 KiB
image-20200923-203327.png
25.7 KiB
image-20200923-202526.png
53.0 KiB
image-20200922-162405.png
80.3 KiB
image-20200922-155614.png
68.2 KiB
image-20200922-155519.png
26.8 KiB
image-20200922-155317.png
42.6 KiB
image-20200922-155258.png
27.3 KiB
image-20200922-155036.png
41.4 KiB
image-20200922-154424.png
58.9 KiB
image-20200922-153936.png
46.8 KiB
image-20200922-152902.png
74.2 KiB
image-20200922-152723.png
29.6 KiB
image-20200922-151943.png
74.1 KiB
image-20200922-151101.png
74.7 KiB
image-20200922-150839.png
60.3 KiB
image-20200922-150352.png
61.7 KiB
image-20200922-114957.png
50.9 KiB
image-20200922-114605.png
72.9 KiB
image-20200922-112851.png
55.2 KiB
image-20200916-122845.png
32.9 KiB
image-20200909-195625.png
26.1 KiB
image-20200909-194354.png
18.6 KiB
image-20200909-185949.png
66.9 KiB
image-20200906-214023.png
16.9 KiB
image-20200906-213957.png
16.9 KiB
image-20200906-212856.png
67.9 KiB
Comments