Last updated 1 March 2021, 12:54

Watch for changes

✓ Subscribed

Kapitel 17

3. 4 Eine Frau gekleidet in Purpur und Scharlach mit einem goldenen Kelch in ihrer Hand, sitzt auf dem Biest, 5 welche das große Babylon ist, die Mutter aller Abscheulichkeiten. 9 Die Interpretation der sieben Köpfe, 12 und der zehn Hörner. 8 Die Bestrafung der Hure. 14 Der Sieg des Lamms.

CHAP. XVII.

3. 4 A woman arayed in purple and scarlet, with a golden cup in her hand, sitteth vpon the Beast, 5 which is great Babylon the mother of all abominations. 9 The interpretation of the seuen heads, 12 and the tenne hornes. 8 The punishment of the whore. 14 The victory of the Lambe.

 

1 Und dort kam einer der sieben Engel, welche die sieben Phiolen hatten, und sprach mit mir und sagte “Komm hierher, ich will dir die Verurteilung der großen Hure zeigen, die über vielen Gewässern sitzt:

1 And there came one of the seuen Angels, which had the seuen vials, and talked with me, saying vnto mee, Come hither, I will shew vnto thee the iudgement of the great Whore, that sitteth vpon many waters:

 

2 Mit der die Könige der Erde Unzucht getrieben haben und die Einwohner der Erde wurde betrunken gemacht mit dem Wein ihrer Unzucht.”

2 With whom the kings of the earth haue committed fornication, and the inhabiters of the earth haue beene made drunk with the wine of her fornication.

 

3 So führte er mich im Geist in die Wildnis: Und ich sah eine Frau auf einem scharlachroten Biest sitzen, voll mit Namen von Gotteslästerung, das sieben Köpfe und zehn Hörner hatte.

3 So he caried me away in the Spirit into the wildernesse: and I saw a woman sit vpō a scarlet coloured beast, full of names of blasphemy, hauing seuen heads, and ten hornes.

 

4 Und die Frau war in purpurne und scharlachrote Farben gekleidet und +bedeckt mit Gold und Edelsteinen und Perlen, einen goldenen Kelch in der Hand, voll mit Abscheulichkeiten und Unreinheit ihrer Unzucht.[+Griech.: vergoldet]

4 And the woman was arayed in purple and scarlet colour, and +decked with gold, and precious stone & pearles, hauing a golden cup in her hand, full of abominations and filthinesse of her fornication.[+Gr. gilded.]

 

5 Und über ihrer Stirn war ein Name geschrieben, MYSTERIUM, BABYLON DIE GROSSE, DIE MUTTER DER ||HUREN UND ABSCHEULICHKEITEN DER ERDE.[||oder: Unzucht]

5 And vpon her forehead was a name written, Mystery, Babylon The Great, The Mother Of ||Harlots, And Abominations Of The Earth.[||Or, fornications.]

 

6 Und ich sah die Frau betrunken vom Blut der Heiligen und vom Blut der Märtyrer von Jesus: Und als ich sie sah, staunte ich in großer Verwunderung.

6 And I saw the woman drunken with the blood of the Saints, and with the blood of the Martyrs of Iesus: and when I saw her, I wondred with great admiration.

 

7 Und der Engel sagte zu mir “Warum staunst Du? Ich werde dir das Mysterium der Frau und des Biests erklären, das sie trägt, das sieben Köpfe und zehn Hörner hat.

7 And the Angel saide vnto mee, Wherefore didst thou marueile? I will tell thee the mystery of the woman, and of the beast that carieth her, which hath the seuen heads, and ten hornes.

 

8 Das Biest, das Du gesehen hast, war und ist nicht und soll aus der bodenlosen Grube aufsteigen und ins Verderben gehen und die, welche auf der Erde leben, werden sich wundern (deren Namen nicht in das Buch des Lebens geschrieben wurden seit Errichtung der Welt) wenn sie das Biest sehen, das war und nicht ist und doch ist.

8 The beast that thou sawest, was, and is not, and shall ascend out of the bottomlesse pit, and goe into perdition, and they that dwell on the earth shall wonder, (whose names were not written in the booke of life from the foundation of the world) when they behold the beast that was, and is not, and yet is.

 

9 Und hier ist Verstand der Weisheit hat. Die sieben Köpfe sind sieben Berge, auf denen die Frau sitzt.

9 And here is the mind which hath wisedome. The seuen heads are seuen mountaines, on which the woman sitteth.

 

10 Und da waren sieben Könige, fünf sind gefallen und einer ist und der andere ist noch nicht gekommen: Und wenn er kommt, muss er eine kurze Zeit bleiben.

10 And there are seuen Kings, fiue are fallen, and one is, and the other is not yet come: and when he commeth, he must continue a short space.

 

11 Und das Biest, das war und nicht ist, ist sogar das achte und ist von den sieben und geht ins Verderben.

11 And the beast that was, and is not, euen he is the eighth, & is of the seuen, and goeth into perdition.

 

12 Und die zehn Hörner, die Du gesehen hast, sind zehn Könige, die bisher kein Königreich erhalten haben: Aber für eine Stunde mit dem Biest Macht als Könige erhalten.

12 And the tenne hornes which thou sawest, are ten kings, which haue receiued no kingdom as yet: but receiue power as kings one houre with the beast.

 

13 Sie haben einen Verstand und werden ihre Macht und Stärke dem Biest geben.

13 These haue one minde, and shall giue their power and strength vnto the beast.

 

14 Sie werden Krieg mit dem Lamm führen und das Lamm wird sie überwinden: *Denn er ist der Herr der Herrn und König der Könige und die mit ihm sind, sind berufen und auserwählt und getreu.”[*1. Tim 6:15 Offenb. 19:16]

14 These shal make warre with the Lambe, and the Lambe shal ouercome them: *For he is Lord of Lords, and King of kings, and they that are with him, are called, & chosen, and faithfull.[*1.Tim 6. 15. chap. 19.16.]

 

15 Und er sagte zu mir “Die Gewässer, die Du gesehen hast, wo die Hure sitzt, sind Völker und Scharen und Nationen und Sprachen.

15 And he saith vnto me, The waters which thou sawest, where the whore sitteth, are peoples, and multitudes, and nations, and tongues.

 

16 Und die zehn Hörner, die Du auf dem Biest gesehen hast, werden die Hure hassen und sie verwüsten und entblößen und werden ihr Fleisch essen und sie mit Feuer verbrennen.

16 And the ten hornes which thou sawest vpon the beast, these shall hate the whore, and shall make her desolate, and naked, and shall eate her flesh, and burne her with fire.

 

17 Denn Gott hat es in ihre Herzen gegeben, seinen Willen zu erfüllen und ihre Königreiche dem Biest zu geben, bis die Worte Gottes erfüllt sein werden.

17 For God hath put in their hearts to fulfill his will, and to agree, and giue their kingdome vnto the beast, vntil the words of God shall be fulfilled.

 

18 Und die Frau, die Du gesehen hast, ist die große Stadt, welche über die Könige der Erde regiert.

18 And the woman which thou sawest, is that great Citie which reigneth ouer the kings of the earth.

 

Attachments
image-20201010-152127.png
89.5 KiB
image-20201010-152114.png
114.7 KiB
image-20201010-152102.png
132.5 KiB
image-20201010-152044.png
104.7 KiB
image-20201010-152030.png
138.5 KiB
image-20201010-152018.png
78.7 KiB
image-20201010-152004.png
105.5 KiB
image-20201010-151952.png
82.9 KiB
image-20201010-151938.png
106.9 KiB
image-20201010-151923.png
103.8 KiB
image-20201010-151910.png
226.3 KiB
image-20201010-151850.png
114.5 KiB
image-20201010-151834.png
28.1 KiB
image-20201010-151818.png
137.7 KiB
image-20201010-151803.png
114.6 KiB
image-20201010-151750.png
161.8 KiB
image-20201010-151729.png
137.4 KiB
image-20201010-151715.png
119.7 KiB
image-20201010-151703.png
192.4 KiB
image-20201010-151648.png
187.3 KiB
image-20201010-151257.png
168.4 KiB
Comments