Last updated 19 May 2021, 14:24

Watch for changes

✓ Subscribed

 

Kapitel 8

2 Christus reinigt den Aussätzigen 5 heilt den Diener des Zenturio, 14 Petrus' Schwiegermutter, 16 und viele andere Erkrankte: 18 Zeigt, wie man ihm folgt: 23 beruhigt das Unwetter auf dem See, 28 treibt die Teufel aus zwei besessenen Männern aus 31 und zwingt sie in die Schweine einzufahren.

CHAP. VIII.

2 Christ clenseth the leper, 5 healeth the Centurions seruant, 14 Peters mother in lawe, 16 and many other diseased: 18 Sheweth how he is to be followed: 23 stilleth the tempest on the Sea, 28 driueth the deuils out of two men possessed, 31 and suffereth them to goe into the swine.

1 Als er von dem Berg herunter kam, folgten ihm große Scharen.

1 When he was come downe from the Mountaine, great multitudes folowed him.

2 *Und siehe, da kam ein Aussätziger und huldigte ihm und sagte “Herr, wenn Du willst, kannst Du mich rein machen.”[*Markus 1:40 Lukas 5:12]

2 *And behold, there came a leper, and worshipped him, saying, Lord, If thou wilt, thou canst make me cleane.[*Mar.1.40. luke 5.12.]

3 Und Jesus streckte seine Hand aus und berührte ihn und sagte “Ich will, Du seist rein.” Und unmittelbar war seine Lepra geheilt.

3 And Iesus put forth his hand, and touched him, saying, I will, bee thou cleane. And immediately his leprosie was cleansed.

4 Und Jesus sagte zu ihm “Schau, dass Du es keinem Menschen sagst, aber gehe deines Weges, zeige dich dem Priester und opfere die Gabe, die *Moses befahl, ihnen als Zeugnis.”[*3. Mose 14:4]

4 And Iesus saith vnto him, See thou tell no man, but go thy way, shew thy selfe to the priest, and offer the gift that*Moses commanded, for a testimonie vnto them. [ * Leui.14.4 ]

 

5*Und als Jesus in Kapernaum eintraf, da kam ein Zenturio zu ihm, in anflehend,[*Lukas 7:1]

5*And when Iesus was entred into Capernaum, there came vnto him a Centurion, beseeching him, [ * Luke 7.1. ]

6 Und sagte “Herr, mein Diener liegt an Lähmung erkrankt zuhause, schwer gequält.”

6 And saying, Lord, my seruant lieth at home sicke of the palsie, grieuously tormented.

7 Und Jesus sagt zu ihm “Ich werde kommen und ihn heilen.

7 And Iesus saith vnto him, I will come, and heale him.

8 Der Zenturio antwortete und sagte “Herr,ich bin nicht würdig, dass Du unter mein Dach kommst: Aber sprich nur dein Wort und mein Diener wird geheilt.

8 The Centurion answered, and said, Lord, I am not worthy that thou shouldest come vnder my roofe: but speake the word onely, and my seruant shalbe healed.

9 Denn ich bin ein Mann unter Autorität und habe Soldaten unter mir: Und ich sage zu diesem Mann 'Gehe' und er geht: Und zu einem anderen 'Komme' und er kommt: Und zu meinem Diener 'Tue dies' und er tut es.”

9 For I am a man vnder authority, hauing souldiers vnder me: and I say to this man, Goe, and he goeth: and to another, Come, and he commeth: and to my seruant, Doe this, and he doth it.

10 Als Jesus das hörte, staunte er und sagte zudenen die folgten “Wahrlich, ich sage euch, ich habe so großen Glauben nie gefunden, nicht in Israel.

10 When Iesus heard it, he marueiled, and said to them that followed, Uerely, I say vnto you, I haue not found so great faith, no not in Israel.

11 Und ich sage euch, dass viele von Westen und Osten kommen werden und sich mit Abraham und Isaak im Königreich des Himmels nieder setzen werden:

11 And I say vnto you, that many shall come from the East and West, and shal sit downe with Abraham, and Isaac, & Iacob, in the kingdome of heauen:

12 Aber die Kinder des #Königreichs werden in die Dunkelheit geworfen werden: Da wird Heulen und Zähneknirschen sein.”[#des bösen Königreichs]

12 But the children of the kingdome shall be cast out into outer darkenesse: there shalbe weeping and gnashing of teeth.

13 Und Jesus sagte zum Zenturio “Gehe deines Weges und weil Du geglaubt hast, so wird es dir getan werden.” Und sein Diener wurde in derselben Stunde geheilt.

13 And Iesus said vnto the Centurion, Go thy way, and as thou hast beleeued, so be it done vnto thee. And his seruant was healed in the self same houre.

14*Und als Jesus in Petrus' Haus gekommen war, sah er die Mutter seiner Frau liegend und an einem Fieber erkrankt:[*Markus 1:29 Lukas 4:38]

14*And when Iesus was come into Peters house, hee saw his wiues mother laid, and sicke of a feuer: [ * Mar.1.29 luke 4.38. ]

15 Und er berührte ihre Hand und das Fieber verließ sie: Und sie stand auf und bediente sie.

15 And he touched her hand, and the feuer left her: and she arose, and ministred vnto them.

16*Als der Abend gekommen war brachten sie viele zu ihm, die von Teufeln besessen waren: Und er trieb die Geister mit seinem Wort aus und heilte alle, die krank waren,[*Markus 1:32 Lukas 4:40]

16*When the Euen was come, they brought vnto him many that were possessed with deuils: and hee cast out the spirits with his worde, and healed all that were sicke, [ * Mar.1.32. luke 4.40. ]

17 Dass es erfüllt sei, was von Jesaja dem Propheten gesagt worden war, der sagte “*Er selbst nahm unsere Gebrechlichkeiten und ertrug unsere Krankheiten.[*Jesaja 53:4 1. Petrus 2:24]

17 That it might be fulfilled which which was spoken by Esaias the Prophet, saying, *Himselfe tooke our infirmities, and bare our sicknesses. [ * Esai.53.4. 1.pet.2.24.]

18 ¶ Als nun Jesus große Scharen um sich sah, gab er Gebot zur anderen Seite zu gehen.

18 ¶ Now when Iesus saw great multitudes about him, hee gaue commaundement to depart vnto the other side.

19 *Und ein bestimmter Schriftgelehrter kam und sagte zu ihm “Meister, ich folge dir, wohin auch immer Du gehst.”[*Lukas 9:57]

19 *And a certaine Scribe came, and said vnto him, Master, I will follow thee whithersoeuer thou goest. [ * Luke 9.57. ]

20 Und Jesus sagte zu ihm “Die Füchse haben Erdhöhlen und die Vögel der Luft haben Nester: Aber der Sohn des Menschen hat nichts, wo er seinen Kopf hinlegen kann.

20 And Iesus saith vnto him, The Foxes haue holes, and the birds of the ayre haue nests: but the sonne of man hath not where to lay his head.

21 Und ein anderer seiner Jünger sagte zu ihm “Herr, lass mich erst gehen, meinen Vater zu beerdigen.”

21 And another of his Disciples said vnto him, Lord, suffer me first to goe, and bury my father.

22 Aber Jesus sagte zu ihm “Folge mir und lass die Toten ihre Toten beerdigen.

22 But Iesus said vnto him, Follow me, & let the dead, bury their dead.

23 ¶ Und als er ein Schiff bestieg, folgten seine Jünger ihm.

23 ¶ And when he was entred into a ship, his Disciples followed him.

24 * Und siehe, da entstand ein großes Unwetter auf dem See, sodass das Schiff mit Wellen bedeckt wurde: Aber er war schlafend.[Markus 4:37 Lukas 8:23]

24 *And behold, there arose a great tempest in the Sea, insomuch that the ship was couered with the waues: but he was asleepe. [ * Marke.4.37. luke 8.23. ]

25 Und seine Jünger kamen zu ihm und weckten und sagten “Herr, rette uns: Wir sterben.”

25 And his Disciples came to him, and awoke, saying, Lord, saue vs: we perish.

26 Und er sagt zu ihnen “Warum seid ihr ängstlich, oh ihr von kleinem Glauben?” Dann stand er auf und wies die Winde und den See zuück und da war große Ruhe.

26 And he saith vnto them, Why are yee fearefull, O yee of litle faith? Then hee arose, and rebuked the winds and the Sea, and there was a great calme.

27 Aber die Männer staunten und sagten “Welche Art Mensch ist dieser, dass sogar Winde und der See ihm gehorchen?”

27 But the men marueiled, saying, What maner of man is this, that euen the winds and the Sea obey him?

28*Und als er zur anderen Seite in das Land der Gergesener gekommen war, trafen ihn zwei, besessen mit Teufeln, aus den Gräbern kommend, außergewöhnlich böse, so dass kein Mensch auf diesem Weg vorbei kommt.[*Markus 5:1 Lukas 8:16]

28*And when hee was come to the other side, into the countrey of the Gergesenes, there met him two possessed with deuils, comming out of the tombes, exceeding fierce, so that no man might passe by that way. [ * Marke 5.1. luk. 8.16. ]

29 Und siehe, sie schrien und sagten “Was haben wir mit dir zu tun, Jesus, Du Sohn Gottes? Bist Du hierher gekommen uns vor der Zeit zu quälen?”

29 And behold, they cryed out, saying, What haue we to doe with thee, Iesus thou sonne of God? Art thou come hither to torment vs befor þe time?

30 Und das war ein gutes Stück weg von ihnen eine Herde vieler Schweine, fressend.

30 And there was a good way off from them, an heard of many swine, feeding.

31 Also flehten die Teufel ihn an und sagten “Wenn Du uns austreibst, lass uns in die Herde Schweine weggehen.”

31 So the deuils besought him, saying, If thou cast vs out, suffer vs to goe away into the herd of swine.

32 Und er sagte zu ihnen “Geht.” Und als sie herausgekommen waren gingen sie in die Herde Schweine: Und siehe die ganze Herde Schweine rannte heftig einen Hang hinunter in den See und starben in den Wassermassen.

32 And he said vnto them, Goe. And when they were come out, they went into the herd of swine: and behold, the whole herd of swine ranne violently downe a steepe place into the Sea, and perished in the waters.

33 Und die sie hüteten flohen und gingen ihrer Wege in die Stadt und erzählten alles und was den von den Teufeln besessenen geschehen war.

33 And they that kept them, fled, and went their waies into the citie, and told euery thing, and what was befallen to the possessed of the deuils.

34 Und siehe, die ganze Stadt kam heraus, Jesus zu treffen: Und als sie ihn sahen, flehten sie ihn an, dass er von ihren Küsten abreisen solle.

34 And behold, the whole citie came out to meete Iesus: and when they saw him, they besought him that hee would depart out of their coasts.

 

Attachments
image-20210327-151211.png
19.9 KiB
image-20210327-151146.png
23.9 KiB
image-20210310-134645.png
50.9 KiB
image-20210310-134407.png
54.2 KiB
image-20210310-134315.png
54.2 KiB
image-20210310-125558.png
39.1 KiB
image-20210310-125518.png
42.3 KiB
image-20210310-125432.png
58.9 KiB
image-20210310-125357.png
31.6 KiB
image-20210310-125318.png
27.2 KiB
image-20210310-124901.png
39.2 KiB
image-20210310-124819.png
57.5 KiB
image-20210310-124734.png
28.0 KiB
image-20210310-124703.png
36.9 KiB
image-20210310-124447.png
25.8 KiB
image-20210310-124353.png
36.8 KiB
image-20210310-124321.png
22.0 KiB
image-20210310-124250.png
20.7 KiB
image-20210310-124211.png
29.1 KiB
image-20210310-123734.png
39.4 KiB
image-20210310-123645.png
31.3 KiB
image-20210310-123604.png
38.4 KiB
image-20210310-123520.png
13.4 KiB
image-20210310-123426.png
32.8 KiB
image-20210310-123356.png
39.5 KiB
image-20210310-123311.png
26.8 KiB
image-20210310-123244.png
25.8 KiB
image-20210310-123207.png
34.5 KiB
image-20210310-123104.png
31.6 KiB
image-20210310-123016.png
33.3 KiB
image-20210310-122943.png
32.5 KiB
image-20210310-122833.png
38.5 KiB
image-20210305-095552.png
40.1 KiB
image-20210305-095518.png
17.7 KiB
image-20210305-095447.png
25.6 KiB
image-20210305-095416.png
27.0 KiB
image-20210305-095342.png
42.4 KiB
image-20210305-095315.png
35.9 KiB
image-20210305-095234.png
20.0 KiB
image-20210305-095153.png
18.7 KiB
image-20210305-095114.png
33.0 KiB
image-20210305-095028.png
50.9 KiB
image-20201108-215256.png
37.0 KiB
image-20201108-215242.png
31.2 KiB
image-20201108-215228.png
23.6 KiB
image-20201108-215041.png
32.2 KiB
image-20201108-215023.png
56.3 KiB
image-20201108-214957.png
44.6 KiB
image-20201108-214943.png
33.2 KiB
image-20201108-214928.png
44.7 KiB
image-20201108-214907.png
27.7 KiB
image-20201108-214853.png
47.7 KiB
image-20201108-214838.png
35.2 KiB
image-20201108-214826.png
49.3 KiB
image-20201108-214809.png
72.5 KiB
image-20201108-214753.png
70.3 KiB
image-20201108-214705.png
46.1 KiB
image-20201108-214649.png
37.2 KiB
image-20201108-214635.png
69.5 KiB
image-20201108-214615.png
48.9 KiB
image-20201108-214600.png
61.6 KiB
image-20201108-214545.png
59.1 KiB
image-20201108-214527.png
47.0 KiB
image-20201108-214511.png
35.3 KiB
image-20201108-214451.png
83.6 KiB
image-20201108-214412.png
71.0 KiB
image-20201106-181207.png
57.0 KiB
image-20201106-181136.png
73.1 KiB
image-20201106-180849.png
54.5 KiB
image-20201109-140202.png
59.2 KiB
image-20201109-140246.png
59.2 KiB
Comments
Yvonne Folville 22 April 2021, 03:44

21 Vater

Reply
Yvonne Folville 22 April 2021, 03:42

3 fehlt da am Ende was ?

Reply