Watch for changes

✓ Subscribed

Kapitel 15

3 Christus tadelt die Schriftgelehrten und Pharisäer, wegen der Verletzung der Gebote Gottes durch ihre eigenen Bräuche: 11 lehrt, wie das, was in den Mund geht, einen Menschen nicht verunreinigen kann. 21 Er heilt die Tochter der Frau aus Kanaan, 30 und andere große Scharen: 32 und mit sieben Brotlaiben und ein paar kleinen Fischen speist er viertausend Männer, nebst Frauen und Kindern.

CHAP. XV.

3 Christ reprooueth the Scribes, and Pharisees, for transgressing Gods Commaundements through their owne traditions: 11 teacheth how that which goeth into the mouth, doeth not defile a man. 21 He healeth the daughter of the woman of Canaan, 30 and other great multitudes: 32 and with seuen loaues and a few little fishes feedeth foure thousand men, beside women and children.

1 Dann *kamen Schriftgelehrte und Pharisäer, die aus Jerusalem waren, zu Jesus und sagten,[*Markus 7:1]

1 Then *came to Iesus Scribes and Pharisees, which were of Hierusalem, saying,[*Mark.7.1.]

2 "Warum verletzen diese Jünger die Bräuche der Ältesten? Denn sie waschen ihre Hände nicht, wenn sie Brot essen."

2 Why do thy disciples transgresse the tradition of the Elders? for they wash not their handes when they eat bread.

3 Aber er antwortete und sagte zu ihnen "Warum verletzt ihr die Gebote Gottes mit eurem Brauchtum?

3 But hee answered, and said vnto them, Why doe you also transgresse the Commandement of God by your tradition?

4 Denn Gott gebot und sagte *'Ehre deinen Vater und deine Mutter: Und er, der Vater und Mutter verflucht, lass ihn des Todes sterben.'[*Exodus 20:12 Deuteronomium 5:16 *Exodus 21:17 Levitikus 20:9 Sprüche 20:20]

4 For God commaunded, saying, *Honour thy father and mother: And *hee that curseth father or mother, let him die the death.[*Exod. 20.12. deut.5.16. , Exod. 21.17. leui.20.9. pro.20.20.]

5 Aber ihr sagt 'Wer auch immer zu seinem Vater oder seiner Mutter sagen sollte *'Was auch immer dir nützen möge ist ein Geschenk von mir,[*Markus 7:11,12]

5 But yee say, Whosoeuer shall say to his father or his mother, *It is a gift by whatsoeuer thou mightest bee profited by me,[*Mar.7.11, 12.]

6 Und ehrt nicht seinen Vater oder seine Mutter, der wird frei sein.' So habt ihr das Gebot Gottes durch euer Brauchtum wirkungslos gemacht.

6 And honour not his father or his mother, hee shall be free. Thus haue yee made the Commaundement of God of none effect by your tradition.

7 Ihr Heuchler, wohl prophezeite Jesaja von euch und sagte,

7 Yee hypocrites, well did Esaias prophecie of you, saying,

8 *Diese Leute nähern sich mir mit ihrem Mund und ehren mich mit ihren Lippen: Aber ihre Herz ist weit von mir entfernt.[*Jesaja 29:14]

8 *This people draweth nigh vnto mee with their mouth, and honoureth mee with their lips: but their heart is farre from me.[*Esa.29.14.]

9 Aber sie huldigen mir vergeblich, lehren die Gebote der Menschen als Glaubenslehren."

9 But in vaine they do worship me, teaching for doctrines, the commandements of men.

10*Und er rief die Schar und sagte zu ihnen "Hört und versteht.[*Markus 7:14]

10*And he called the multitude, and said vnto them, Heare and vnderstand.[*Marke 7.14.]

11 Nicht das, was in den Mund geht verunreinigt einen Menschen: Aber das, was aus dem Mund kommt, verunreinigt einen Menschen."

11 Not that which goeth into the mouth defileth a man: but that which commeth out of the mouth, this defileth a man.

12 Dann kamen seine Jünger und sagten zu ihm "Weißt du, dass die Pharisäer verärgert waren, nachdem sie diese Aussage hörten?"

12 Then came his disciples, and said vnto him, Knowest thou that the Pharisees were offended after they heard this saying?

13 Aber er antwortete und sagte *"Jede Pflanze, die mein himmlischer Vater nicht gepflanzt hat, wird herausgerissen werden.[*Johannes 15:2]

13 But he answered and said, *Euery plant which my heauenly father hath not planted, shalbe rooted vp.[*Ioh. 15.2.]

14 Lasst sie allein: *Sie seien die blinden Führer der Blinden. Und wenn die Blinden die Blinden führen, werden beide in den Graben fallen."[*Lukas 6:39]

14 Let them alone: *they be blinde leaders of the blinde. And if the blinde lead the blinde, both shall fall into the ditch.[*Luke 6.39.]

15 *Dann antwortete Petrus und sagte zu ihm "Erkläre uns diese Parabel."[*Markus 7:17]

15 *Then answered Peter, and said vnto him, Declare vnto vs this parable.[*Mar.7.17.]

16 Und Jesus sagte "Seid ihr auch noch ohne Verständnis?

16 And Iesus said, Are yee also yet without vnderstanding?

17 Versteht ihr trotzdem nicht, dass was auch immer durch den Mund eintritt, in den Magen geht und in die Toilette hinausgeworfen wird?

17 Doe not yee yet vnderstand, that whatsoeuer entreth in at the mouth, goeth into the belly, and is cast out into the draught?

18 Aber jene Dinge, die aus dem Mund hervorkommen, kommen aus dem Herzen und verunreinigen den Menschen.

18 But those things which proceed out of the mouth, come forth from the heart, and they defile the man.

19 *Denn aus dem Herzen kommen böse Gedanken, Mörder, Ehebrecher, Unzucht, Diebe, falsche Zeugen, Lästerungen.[*Genesis 6:5 und 8:21]

19 *For out of the heart proceed euill thoughts, murders, adulteries, fornications, thefts, false witnes, blasphemies.[*Gen.6.5. and 8.21.]

20 Dies sind die Dinge, die einen Menschen verunreinigen: Aber mit ungewaschenen Händen zu essen verunreinigt einen Menschen nicht."

20 These are the things which defile a man: But to eate with vnwashen hands, defileth not a man.

21*Dann ging Jesus davon und reiste an die Küste von Tyrus und Sidon ab.[*Markus 7:24]

21*Then Iesus went thence, and departed into the coastes of Tyre and Sidon.[*Marke 7.24.]

22 Und siehe, eine Frau aus Kanaan kam von denselben Küsten und rief ihn an und sagte "Habt erbarmen mit mir, Oh Herr, du Sohn Davids, meine Tochter wird schmerzlich gequält von einem Teufel.

22 And behold, a woman of Canaan came out of the same coasts, & cried vnto him, saying, Haue mercy on me, O Lord, thou sonne of Dauid, my daughter is grieuously vexed with a deuill.

23 Aber er antwortete ihr nicht ein Wort. Und seine Jünger kamen und ersuchten ihn und sagten "Sende sie fort, denn sie schreit uns nach."

23 But he answered her not a word. And his disciples came, and besought him, saying, Send her away, for she cryeth after vs.

24 Aber er antwortete und sagte *"Ich bin nicht gesandt, außer zu den verlorenen Schafen des Hauses Israel."[*Matthäus 10:6]

24 But he answered, and said, *I am not sent, but vnto the lost sheepe of the house of Israel.[*Chap.10.6.]

25 Dann kam sie und huldigte ihm und sagte "Herr, hilf mir."

25 Then came she, and worshipped him, saying, Lord, helpe me.

26 Aber er antwortete und sagte "Es ist nicht recht, den Kindern das Brot zu nehmen und es zu den Hunden zu werfen."

26 But he answered, and said, It is not meete to take the childrens bread, and to cast it to dogs.

27 Und sie sagte "Herr: Selbst die Hunde essen die Krumen, die vom Tisch ihres Herrn fallen."

27 And she said, Trueth Lord: yet the dogs eat of the crummes which fall from their masters table.

28 Dann antwortete Jesus und sagte zu ihr "Oh Frau, groß ist dein Glaube: Sei es dir, so wie du willst." Und ihre Tochter wurde geheilt von genau dieser Stunde an.

28 Then Iesus answered, and said vnto her, O woman, great is thy faith: be it vnto thee euen as thou wilt. And her daughter was made whole from that very houre.

29 *Und Jesus reiste von dort ab und kam nah zum See von Galiläa und ging hoch in einen Berg und setzte sich dort nieder.[*Markus 7:31]

29 *And Iesus departed frō thence, and came nigh vnto the sea of Galile, and went vp into a mountaine, and sate downe there.[*Marke 7.31.]

30 *Und große Scharen kamen zu ihm, hatten mit sich jene die lahm waren, blind, stumm, entstellt und viele andere und legten sie vor Jesus' Füße und er heilte sie:[*Jesaja 35:5]

30 *And great multitudes came vnto him, hauing with them those that were lame, blinde, dumbe, maimed, and many others, and cast them downe at Iesus feet, and he healed them:[*Esay 35.5.]

31 Dermaßen, dass die Scharen sich wunderten, als sie die Stummen sprechen sahen, die entstellten geheilt, die Lahmen gehend und die Blinden sehend: Und sie preisten den Gott Israels.

31 Insomuch that the multitude wondred, when they saw the dumbe to speake, the maimed to be whole, the lame to walke, and the blind to see: and they glorified the God of Israel.

32*Dann rief Jesus seine Jünger zu sich und sagte "Ich habe Mitleid mit der Schar, denn sie verharren jetzt drei Tage bei mir und haben nichts zu essen: Und ich will sie nicht hungernd fortschicken, dass sie nicht auf dem Weg schwach werden."[*Markus 8:1]

32*Then Iesus called his disciples vnto him, and said, I haue compassion on the multitude, because they continue with me now three dayes, and haue nothing to eate: and I will not send them away fasting, lest they faint in the way.[*Mark.8.1.]

33 Und seine Jünger sagten zu ihm "Woher sollen wir in der Wildnis so viel Brot haben, um eine so große Schar zu sättigen?"

33 And his disciples say vnto him, Whence should we haue so much bread in the wildernesse, as to fill so great a multitude?

34 Und Jesus sagte zu ihnen "Wie viele Laibe habt ihr?" Und sie sagten "Sieben und ein paar kleine Fische."

34 And Iesus saith vnto them, How many loaues haue yee? And they said, Seuen, and a few little fishes.

35 Und er befahl der Schar sich auf den Boden zu setzen:

35 And hee commaunded the multitude to sit downe on the ground.

36 Und er nahm die sieben Laibe und die Fische und sagte Dank und brach sie und gab seinen Jüngern und die Jünger der Schar.

36 And he tooke the seuen loaues and the fishes, and gaue thankes, and brake them, and gaue to his disciples, and the disciples to the multitude.

37 Und sie alle aßen und waren satt: Und sie nahmen das angebrochene Essen das übrig war, sieben Körbe voll.

37 And they did all eate, and were filled: and they tooke vp of the broken meate that was left, seuen baskets full.

38 Und sie, die gegessen hatten, waren viertausend Männer, nebst Frauen und Kinder.

38 And they that did eat, were foure thousand men, beside women and children.

39 Und er sandte die Schar weg und schiffte ein und kam an die Küste von Magdala.

39 And he sent away the multitude, and tooke ship, and came into the coasts of Magdala.

 

Attachments
image-20210410-202318.png
99.6 KiB
image-20210409-121024.png
75.2 KiB
image-20210409-120933.png
97.7 KiB
image-20210409-120227.png
97.7 KiB
image-20210409-115859.png
65.2 KiB
image-20210409-115834.png
57.7 KiB
image-20210409-115801.png
70.1 KiB
image-20210409-115723.png
82.5 KiB
image-20210409-115652.png
45.8 KiB
image-20210409-115612.png
66.4 KiB
image-20210409-115532.png
78.6 KiB
image-20210409-115422.png
164.5 KiB
image-20210409-115326.png
109.4 KiB
image-20210409-115231.png
119.1 KiB
image-20210409-115142.png
95.7 KiB
image-20210409-115048.png
108.2 KiB
image-20210409-115018.png
59.0 KiB
image-20210409-114934.png
57.1 KiB
image-20210409-114858.png
41.9 KiB
image-20210409-114818.png
66.0 KiB
image-20210409-114746.png
75.7 KiB
image-20210409-114714.png
100.3 KiB
image-20210409-114635.png
64.5 KiB
image-20210409-114602.png
59.2 KiB
image-20210409-114527.png
72.2 KiB
image-20210409-114448.png
61.6 KiB
image-20210409-114403.png
79.3 KiB
image-20210409-114319.png
41.6 KiB
image-20210409-114239.png
83.5 KiB
image-20210409-114149.png
64.0 KiB
image-20210409-113936.png
73.3 KiB
image-20210409-113812.png
78.0 KiB
image-20210409-113736.png
43.6 KiB
image-20210409-113653.png
51.1 KiB
image-20210409-113611.png
52.6 KiB
image-20210409-113535.png
56.0 KiB
image-20210409-113452.png
51.5 KiB
image-20210409-113350.png
88.4 KiB
image-20210409-113235.png
46.2 KiB
image-20210409-113152.png
83.0 KiB
image-20210409-113057.png
87.6 KiB
image-20210409-112835.png
89.3 KiB
image-20210409-112751.png
70.9 KiB
image-20210409-112703.png
74.2 KiB
image-20210409-112539.png
172.5 KiB
image-20210409-112350.png
181.7 KiB
image-20210409-100103.png
136.5 KiB
image-20210409-094406.png
42.9 KiB
image-20210409-094223.png
120.1 KiB
image-20210409-093752.png
81.3 KiB
image-20210409-093445.png
117.0 KiB
image-20210409-092747.png
115.4 KiB
image-20201108-215256.png
37.0 KiB
image-20201108-215242.png
31.2 KiB
image-20201108-215228.png
23.6 KiB
image-20201108-215041.png
32.2 KiB
image-20201108-215023.png
56.3 KiB
image-20201108-214957.png
44.6 KiB
image-20201108-214943.png
33.2 KiB
image-20201108-214928.png
44.7 KiB
image-20201108-214907.png
27.7 KiB
image-20201108-214853.png
47.7 KiB
image-20201108-214838.png
35.2 KiB
image-20201108-214826.png
49.3 KiB
image-20201108-214809.png
72.5 KiB
image-20201108-214753.png
70.3 KiB
image-20201108-214705.png
46.1 KiB
image-20201108-214649.png
37.2 KiB
image-20201108-214635.png
69.5 KiB
image-20201108-214615.png
48.9 KiB
image-20201108-214600.png
61.6 KiB
image-20201108-214545.png
59.1 KiB
image-20201108-214527.png
47.0 KiB
image-20201108-214511.png
35.3 KiB
image-20201108-214451.png
83.6 KiB
image-20201108-214412.png
71.0 KiB
image-20201106-181207.png
57.0 KiB
image-20201106-181136.png
73.1 KiB
image-20201106-180849.png
54.5 KiB
image-20201109-140202.png
59.2 KiB
image-20201109-140246.png
59.2 KiB
Comments
Janik Neuland 28 July 2022, 18:40

Welche Bedeutung hat nochmal die rote Schrift?

Reply
Robert Kuhlmann 20 August 2022, 22:41

Der Text ist in rot gesetzt, wenn Jesus spricht.

Reply