Last updated 27 October 2022, 19:53

Watch for changes

✓ Subscribed

Kapitel 10

1 Daniel, Demut zeigend, sieht eine Vision. 10 Beunruhigt in Angst, wird er von dem Engel beruhigt.

CHAP. X.

1 Daniel hauing humbled himselfe, seeth a vision. 10 Being troubled with feare, hee is comforted by the Angel.

 

1 Im dritten Jahr von Kyrus, König von Persien, wurde eine Sache Daniel offenbart (der Beltsazar gerufen wurde) und die Sache war wahr, aber die angesetzte Zeit war +lang und er verstand die Sache und hatte Verständnis der Vision.[+Hebr.: groß]

1 In the third yere of Cyrus King of Persia, a thing was reuealed vnto Daniel (whose name was called Belteshazzar) and the thing was true, but the time appointed was +long, and he vnderstood the thing, and had vnderstanding of the vision. [ +Heb. great. ]

 

2 In diesen Tagen war ich , Daniel, drei +volle Wochen trauernd.[Hebr.: Wochen von Tagen]

2 In those dayes, I Daniel was mourning three +full weekes. [ +Heb. weeks of dayes. ]

 

3 Ich aß kein wohltuendes Brot, noch kamen Fleisch noch Wein in meinem Mund, noch salbte ich mich selbst überhaupt, bis drei ganze Wochen erfüllt waren.[+Hebr.: Brot der Begehrlichkeiten]

3 I ate no +pleasant bread, neither came flesh, nor wine in my mouth, neither did I anoynt my selfe at all, till three whole weekes were fulfilled. [ +Heb. bread of desires. ]

 

4 Und am vierundzwanzigsten Tag des ersten Monats, als ich am Ufer des großen Flusses war, der *Hiddekel genannt wurde:[*1, Mose 2:!4]

4 And in the foure and twentieth day of the first moneth, as I was by the side of the great riuer, which is *Hiddekel: [ *Gen.2.14. ]

 

5 Da hob ich meine Augen und schaute, und siehe, +ein bestimmter Mensch, gekleidet in Leinen, dessen Lenden mit feinem Gold aus Uphas *umgürtet waren.[+Hebr.: ein Mensch *Offenb. 1:13,14,15]

5 Then I lift vp mine eyes and looked, and behold, +a certaine man clothed in linen, whose loynes were *girded with fine gold of Uphaz. [ +Heb. one man. , *Reu.1. 13,14,15.]

 

6 Sein Körper war außerdem wie der Türkis und sein Gesicht wie die Erscheinung von Blitzen und seine Augen, wie Lampen aus Feuer und seine Arme und seine Füße in der Farbe wie poliertes Messing und die Stimme seiner Worte wie die Stimme einer Schar.

6 His body also was like the Berill, and his face as the appearance of lightning, and his eyes as lampes of fire, and his armes, and his feete like in colour to polished brasse, and the voice of his words like the voice of a multitude.

 

7 Und ich, Daniel, allein sah die Vision: Denn die Männer, die mit mir waren, sahen die Vision nicht: Aber eine große Erschütterung befiel sie, sodass sie flohen und sich versteckten.

7 And I Daniel alone saw the vision: for the men that were with mee saw not the vision: but a great quaking fell vpon them, so that they fled to hide themselues.

 

8 Darum wurde ich allein gelassen und sah diese große Vision und da verblieb keine Kraft in mir: Denn ||*meine Anmut wurde in mir in Verderben gewandelt und ich behielt keine Kraft.[||oder: Vitalität *Daniel 7:28]

8 Therefore I was left alone, and saw this great vision, and there remained no strength in me: for ||*my comelinesse was turned in me into corruption, and I retained no strength.

[ || Or, vigor. ,* Dan.7.28. ]

 

9 Nun hörte ich die Stimme seiner Worte: Und als ich die Stimme seiner Worte hörte, da war ich in tiefem Schlaf auf meinem Gesicht und mein Gesicht Richtung Boden.

9 Yet heard I the voice of his words: and when I heard the voice of his wordes, then was I in a deepe sleepe on my face, and my face toward the ground.

 

10 ¶ Und siehe, eine Hand berührte mich, die mich auf meine Knie +setzte und auf die Flächen meiner Hände..[+Hebr.: bewegte]

10 ¶ And behold, an hand touched me, which +set me vpon my knees, and vpon the palmes of my hands. [+Heb. mooued. ]

 

11 Und er sagte zu mir oh Daniel, +ein außerordentlich beliebter Mann, verstehe die Worte, die ich zu dir spreche und +stehe aufrecht: Denn zu dir bin ich nun gesandt. Und als er dieses Wort zu mir gesprochen hatte, verblieb ich zitternd.[+Hebr.: ein begehrter Mann +stehe in deinem Stand]

11And hee said vnto me, O Daniel, +a man greatly beloued, vnderstand the wordes that I speake vnto thee, and +stand vpright: for vnto thee am I now sent; and when he had spoken this word vnto me, I stood trembling. [ +Heb. a man of desires. , +Heb. stand vpon thy standing. ]

 

12 Dann sagte er zu mir “Fürchte dich nicht, Daniel: Denn vom ersten Tag, an dem du dein Herz ausrichtetest zu verstehen und dich vor deinem Gott zu strafen, wurden deine Worte erhört und ich bin wegen deiner Worte gekommen.

12 Then sayd hee vnto me; Feare not, Daniel: for from the first day that thou diddest set thine heart to vnderstand, and to chasten thy selfe before thy God, thy wordes were heard, and I am come for thy words.

 

13 Aber der Prinz des Königreichs Persien widerstand mir einundzwanzig Tage: Aber siehe, Michael ||einer der Hauptprinzen kam, mit zu helfen und ich verblieb dort mit den Königen Persiens.[||oder: der Erste]

13 But the prince of the kingdome of Persia withstood mee one and twentie dayes: but loe, Michael || one of the chiefe Princes came to helpe mee, and I remained there with the Kings of Persia. [ || Or, the first. ]

 

14 Jetzt bin ich gekommen, dir verständlich zu machen, was dein Volk in den späteren Tagen befallen wird: Denn diese Vision jetzt ist für viele Tage.

14 Now I am come to make thee vnderstand what shall befall thy people, in the latter dayes: for yet the vision is for many dayes.

 

15 Und als er diese Worte zu mir gesprochen hatte, richtete ich mein Gesicht zu Boden und wurde stumm.

15 And when hee had spoken such words vnto me, I set my face toward the ground, and I became dumbe.

 

16 Und siehe, einer, den Söhnen der Menschen gleich, berührte meine Lippen: Dann öffnete ich meinen Mund und sprach und sagte zu ihm, der vor mir stand “Oh mein Herr, durch die Vision sind Sorgen zu mir gekommen und ich behielt keine Kraft.

16 And behold, one like the similitude of the sonnes of men touched my lippes: then I opened my mouth, and spake, and sayd vnto him that stoode before me; O my Lord, by the vision my sorrowes are turned vpon me, and I haue retained no strength.

 

17 Denn wie kann ||der Diener dieses meines Herrn, mit diesem meinem Herrn sprechen? Denn was mich betrifft, da blieb geradewegs keine Kraft in mir noch ist Atem in mir übrig. [||oder: diesen Diener meines Herrn]

17 For how can ||the seruant of this my Lord, talke with this my Lord? for as for me, straightway there remained no strength in mee, neither is there breath left in me. [|| Or, this seruant of my Lord. ]

 

18 Dann kam wider einer, einem Menschen ähnlich, und berührte mich und stärkte mich

18 Then there came againe and touched me one like the appearance of a man, and he strengthned me,

 

19 Und sagte “Oh außerordentlich beliebter Mann, fürchte dich nicht: Friede sei mit dir, sei stark, ja sei stark; und als er zu mir gesprochen hatte, war ich gestärkt und sagte “Lass meinen Herrn sprechen; denn du hast mich gestärkt.”

19 And said; O man greatly beloued, feare not: peace be vnto thee, be strong, yea be strong; and when he had spoken vnto me, I was strengthened, and said; Let my Lord speake; for thou hast strengthened me.

 

20 Dann sagte er “Weißt du warum ich zu dir gekommen bin? Und jetzt will ich zurückkehren, um mit dem Prinzen Persiens zu kämpfen: Und wenn ich fortgegangen bin, siehe, wird der Prinz Griechenlands kommen.

20 Then said hee, Knowest thou wherefore I come vnto thee? and now will I returne to fight with the prince of Persia: and when I am gone forth, loe, the prince of Grecia shall come.

 

21 Aber ich will dir zeigen, was in den Schriften der Wahrheit notiert ist: Und das ist niemand, der zu mir hält in diesen Dingen, als Michael, dein Prinz.”[Hebr.: sich selbst bestärkt]

21 But I will shew thee that which is noted in the Scripture of trueth: and there is none that +holdeth with me in these things, but Michael your prince. [ +Heb. strengtheneth himselfe. ]

 

 

Attachments
image-20210601-100306.png
100.6 KiB
image-20210601-100225.png
100.6 KiB
image-20210601-100155.png
121.1 KiB
image-20210601-100124.png
61.9 KiB
image-20210601-100050.png
62.4 KiB
image-20210601-100019.png
78.3 KiB
image-20210601-095929.png
152.6 KiB
image-20210601-095851.png
68.8 KiB
image-20210601-095816.png
82.2 KiB
image-20210601-095751.png
148.8 KiB
image-20210601-095714.png
128.9 KiB
image-20210601-095645.png
153.8 KiB
image-20210601-095554.png
74.3 KiB
image-20210601-095514.png
101.2 KiB
image-20210601-095445.png
121.0 KiB
image-20210601-095403.png
104.4 KiB
image-20210601-095325.png
128.6 KiB
image-20210601-095243.png
20.5 KiB
image-20210601-095210.png
80.8 KiB
image-20210601-095125.png
74.6 KiB
image-20210601-095010.png
96.5 KiB
image-20210601-094859.png
53.7 KiB
image-20210601-094821.png
190.6 KiB
image-20210601-094721.png
116.4 KiB
image-20210601-094620.png
83.4 KiB
image-20210419-213545.png
42.8 KiB
image-20210418-221634.png
64.8 KiB
image-20210418-221622.png
105.3 KiB
image-20210418-221609.png
38.7 KiB
image-20210418-221558.png
83.6 KiB
image-20210418-221544.png
97.9 KiB
image-20210418-221528.png
87.2 KiB
image-20210418-221516.png
67.5 KiB
image-20210418-221453.png
68.9 KiB
image-20210418-221438.png
63.7 KiB
image-20210418-221423.png
67.0 KiB
image-20210418-221407.png
37.4 KiB
image-20210418-221354.png
43.3 KiB
image-20210418-221341.png
67.6 KiB
image-20210418-221328.png
85.4 KiB
image-20210418-221311.png
42.4 KiB
image-20210418-221239.png
80.6 KiB
image-20210418-221226.png
83.3 KiB
image-20210418-221213.png
61.9 KiB
image-20210418-221159.png
75.3 KiB
image-20210418-221141.png
122.7 KiB
image-20210418-221126.png
69.9 KiB
image-20210418-221112.png
119.5 KiB
image-20210418-221053.png
90.3 KiB
image-20210418-221028.png
125.2 KiB
image-20210418-184433.png
132.4 KiB
image-20210418-184429.png
132.4 KiB
image-20201109-140246.png
59.2 KiB
image-20201109-140202.png
59.2 KiB
image-20201106-180849.png
54.5 KiB
image-20201106-181136.png
73.1 KiB
image-20201106-181207.png
57.0 KiB
image-20201108-214412.png
71.0 KiB
image-20201108-214451.png
83.6 KiB
image-20201108-214511.png
35.3 KiB
image-20201108-214527.png
47.0 KiB
image-20201108-214545.png
59.1 KiB
image-20201108-214600.png
61.6 KiB
image-20201108-214615.png
48.9 KiB
image-20201108-214635.png
69.5 KiB
image-20201108-214649.png
37.2 KiB
image-20201108-214705.png
46.1 KiB
image-20201108-214753.png
70.3 KiB
image-20201108-214809.png
72.5 KiB
image-20201108-214826.png
49.3 KiB
image-20201108-214838.png
35.2 KiB
image-20201108-214853.png
47.7 KiB
image-20201108-214907.png
27.7 KiB
image-20201108-214928.png
44.7 KiB
image-20201108-214943.png
33.2 KiB
image-20201108-214957.png
44.6 KiB
image-20201108-215023.png
56.3 KiB
image-20201108-215041.png
32.2 KiB
image-20201108-215228.png
23.6 KiB
image-20201108-215242.png
31.2 KiB
image-20201108-215256.png
37.0 KiB
Comments