Last updated 19 August 2021, 20:59

Watch for changes

✓ Subscribed

Kapitel 10

1 Gott ist zu suchen, nicht Götzen. 5 Wie er seine Herde wegen der Sünde besuchte, so wird er sie erretten und wiederherstellen.

CHAP. X.

1 God is to be sought vnto, and not idoles. 5 As he visited his flocke for sinne, so he will saue and restore them.

 

1 Fragt den HERRN um Regen in Zeiten des Spätregens, so wird der HERR ||helle Wolken machen und jedem Gras im Feld Regenschauer geben.[||oder: Gewitter]

1 Aske yee of the LORD raine in the time of the latter raine, so the LORD shal make || bright clouds, and giue them showres of raine, to euery one grasse in the field.[ || Or, lightnings. ]

 

2 Denn die *+Götzen haben Eitelkeit verkündet und die Wahrsager sahen eine Lüge und haben falsche Träume berichtet; sie trösten vergebens: Darum, als sie als eine Herde ihres Weges gingen, ||waren sie besorgt, weil da kein Hirte war.[*Jeremia 10:8 +Hebr.: Hausgottbildnisse ||oder: antworteten, dass etc]

2 For the *idoles haue spoken vanitie, and the diuiners haue seene a lye, and haue told false dreames; they comfort in vaine: therefore they went their way as a flocke, they ||were troubled because there was no shepheard.[ *Ier.10.8. abac.2.18. ,+Heb. teraphims. , || Or, answered that &c. ]

 

3 Mein Ärger gegen die Hirten war angefacht und ich +bestrafte die Ziegen: Denn der HERR der himmlischen Heerscharen hat seine Herde, das Haus Juda, besucht und hat sie zu seinem stattlichen Pferd in der Schlacht gemacht.[+Hebr.: suchte heim]

3 Mine anger was kindled against the shepheards, and I +punished the goats: for the LORD of hostes hath visited his flocke the house of Iudah, and hath made them as his goodly horse in the battell. [ +Heb. visited vpon. ]

 

4 Aus ihm kamen gemeinsam hervor, der Eckstein, aus ihm der Nagel, aus ihm der Kriegsbogen, aus ihm alle Unterdrücker zusammen.

4 Out of him came forth the corner, out of him the naile, out of him the battell bow, out of him euery oppressour together.

 

5 ¶ Und sie werden wie mächtige Menschen sein, die ihre Feinde in der Schlacht im Schlamm der Straße zertreten und sie werden kämpfen, denn der HERR ist mit ihnen und die ||Reiter auf Pferden werden bestürzt sein.{||oder: sie beschämen die Reiter der Pferde]

5 ¶ And they shall bee as mightie men which tread downe their enemies in the myre of the streets in the battell, and they shall fight because the LORD is with them, and the || riders on horses shall be confounded. [ || Or, they shall make the riders on horses ashamed. ]

 

6 Und ich will das Haus Juda stärken und ich will das Haus Josephs erretten und ich will sie wieder bringen um sie wieder einzusetzen, denn ich habe Erbarmen mit ihnen: Und sie werden sein, als hätte ich sie nicht verworfen: Denn ich bin der HERR, ihr Gott, und will sie erhören.

6 And I will strengthen the house of Iudah, and I will saue the house of Ioseph, and I will bring them againe to place them, for I haue mercie vpon them: and they shall be as though I had not cast them off: for I am the LORD their God, & will heare them.

 

7 Und die von Ephraim werden wie ein mächtiger Mann sein und ihr Herz wird jubeln, wie durch Wein: Ja, ihre Kinder werden es sehen und froh sein, ihr Herz wird im HERRN jubeln.

7 And they of Ephraim shall be like a mightie man, and their heart shall reioyce as through wine: yea, their children shall see it, and be glad, their heart shall reioyce in the LORD.

 

8 Ich will für sie zischen und sie versammeln, denn ich habe sie erlöst: Und sie werden anwachsen, wie sie angewachsen waren.

8 I will hisse for them and gather them, for I haue redeemed them: and they shall increase as they haue increased.

 

9 Und ich will sie unter die Leute sähen und sie werden meiner in fernen Ländern gedenken und sie werden mit ihren Kindern leben und zurückkehren.

9 And I will sow them among the people, and they shall remember me in farre countries, and they shall liue with their children, and turne againe.

 

10 Ich werde sie auch wieder aus dem Land Ägypten bringen und sie aus Assyrien versammeln und ich will sie in das Land von Gilead und Libanon bringen und es wird kein Platz für sie gefunden werden.

10 I will bring them againe also out of the land of Egypt, and gather them out of Assyria, and I will bring them into the land of Gilead and Lebanon, and place shall not be found for them.

 

11 Und er wird mit Trübsal durch die See reisen und die Wellen in der See schlagen all die Tiefen des Flusses werden vertrocknen: Und der Stolz von Assyrien wird niedergeworfen werden und das Zepter Ägyptens wird weichen.

11 And he shall passe through the sea with affliction, & shall smite the waues in the Sea, and all the deepes of the riuer shall dry vp: and the pride of Assyria shall be brought downe, and the scepter of Egypt shall depart away.

 

12 Und ich will sie im HERRN bestärken und sie werden in seinem Namen auf und ab gehen, sagte der HERR.

12 And I will strengthen them in the LORD, and they shall walke vp and downe in his name, saith the LORD.

 

 

Attachments
image-20210705-210838.png
73.7 KiB
image-20210705-210809.png
120.4 KiB
image-20210705-210739.png
103.6 KiB
image-20210705-210703.png
86.1 KiB
image-20210705-210626.png
68.6 KiB
image-20210705-210555.png
87.3 KiB
image-20210705-210524.png
139.3 KiB
image-20210705-210451.png
122.1 KiB
image-20210705-210354.png
66.3 KiB
image-20210705-210208.png
119.6 KiB
image-20210705-210103.png
127.6 KiB
image-20210705-205905.png
131.3 KiB
image-20210705-205819.png
77.4 KiB
image-20210419-213545.png
42.8 KiB
image-20210418-221634.png
64.8 KiB
image-20210418-221622.png
105.3 KiB
image-20210418-221609.png
38.7 KiB
image-20210418-221558.png
83.6 KiB
image-20210418-221544.png
97.9 KiB
image-20210418-221528.png
87.2 KiB
image-20210418-221516.png
67.5 KiB
image-20210418-221453.png
68.9 KiB
image-20210418-221438.png
63.7 KiB
image-20210418-221423.png
67.0 KiB
image-20210418-221407.png
37.4 KiB
image-20210418-221354.png
43.3 KiB
image-20210418-221341.png
67.6 KiB
image-20210418-221328.png
85.4 KiB
image-20210418-221311.png
42.4 KiB
image-20210418-221239.png
80.6 KiB
image-20210418-221226.png
83.3 KiB
image-20210418-221213.png
61.9 KiB
image-20210418-221159.png
75.3 KiB
image-20210418-221141.png
122.7 KiB
image-20210418-221126.png
69.9 KiB
image-20210418-221112.png
119.5 KiB
image-20210418-221053.png
90.3 KiB
image-20210418-221028.png
125.2 KiB
image-20210418-184433.png
132.4 KiB
image-20210418-184429.png
132.4 KiB
image-20201109-140246.png
59.2 KiB
image-20201109-140202.png
59.2 KiB
image-20201106-180849.png
54.5 KiB
image-20201106-181136.png
73.1 KiB
image-20201106-181207.png
57.0 KiB
image-20201108-214412.png
71.0 KiB
image-20201108-214451.png
83.6 KiB
image-20201108-214511.png
35.3 KiB
image-20201108-214527.png
47.0 KiB
image-20201108-214545.png
59.1 KiB
image-20201108-214600.png
61.6 KiB
image-20201108-214615.png
48.9 KiB
image-20201108-214635.png
69.5 KiB
image-20201108-214649.png
37.2 KiB
image-20201108-214705.png
46.1 KiB
image-20201108-214753.png
70.3 KiB
image-20201108-214809.png
72.5 KiB
image-20201108-214826.png
49.3 KiB
image-20201108-214838.png
35.2 KiB
image-20201108-214853.png
47.7 KiB
image-20201108-214907.png
27.7 KiB
image-20201108-214928.png
44.7 KiB
image-20201108-214943.png
33.2 KiB
image-20201108-214957.png
44.6 KiB
image-20201108-215023.png
56.3 KiB
image-20201108-215041.png
32.2 KiB
image-20201108-215228.png
23.6 KiB
image-20201108-215242.png
31.2 KiB
image-20201108-215256.png
37.0 KiB
Comments