Last updated 28 October 2022, 16:25

Watch for changes

✓ Subscribed

Kapitel 14

2 Christus heilt den Wassersüchtigen am Sabbat: 7 Lehrt Demut: 12 Die Armen zu bewirten: 15 Zeigt durch das Gleichnis vom großen Abendmahl, wie weltlich gesinnte Menschen, die das Wort Gottes verachten, aus dem Himmel ausgeschlossen sein werden: 25 Diejenigen, die seine Jünger sein wollen, müssen, um ihr Kreuz zu tragen, vorher Rechenschaft ablegen, damit sie sich nicht nachher vor Scham von ihm abwenden 34 und ganz und gar unbrauchbar werden, wie Salz, das seinen Geschmack verloren hat.

CHAP. XIV.

2 Christ healeth the dropsie on the Sabbath: 7 teacheth humilitie: 12 to feast the poore: 15 Vnder the parable of the great supper, sheweth how worldly minded men, who contemne the word of God, shalbe shut out of heauen. 25 Those who wil be his disciples, to beare their crosse must make their accounts aforehand, lest with shame they reuolt from him afterward, 34 and become altogether vnprofitable, like salt that hath lost his sauour.

1 Und es geschah, als er in das Haus eines der obersten Pharisäer ging, um am Sabbat Brot zu essen, dass sie ihn beobachteten.

1 And it came to passe, as he went into the house of one of the chief Pharises to eat bread on þe Sabbath day, that they watched him.

2 Und siehe, da war ein gewisser Mann vor ihm, der die Wassersucht hatte.

2 And behold, there was a certaine man before him, which had the dropsie.

3 Und Jesus antwortete den Gesetzeskundigen und Pharisäern und sagte: “Ist es rechtmäßig, am Sabbat zu heilen?"

3 And Iesus answering, spake vnto the Lawyers and Pharises, saying, Is it lawfull to heale on the Sabbath day?

4 Und sie schwiegen. Und er nahm ihn und heilte ihn und ließ ihn gehen,

4 And they held their peace. And he tooke him, and healed him, & let him go,

5 Und antwortete ihnen und sagte "Wer von euch hat einen Esel oder einen Ochsen, der in eine Grube gefallen ist, und wird ihn nicht sofort am Sabbattag herausziehen?"

5 And answered them, saying, Which of you shall haue an asse or an oxe fallen into a pit, and will not straightway pull him out on the Sabbath day?

6 Und sie konnten ihm erneut keine Antwort auf diese Dinge geben.

6 And they could not answere him againe to these things.

7 ¶ Und er brachte denen, die geladen waren, ein Gleichnis vor, als er bemerkte, wie sie sich die besten Plätze aussuchten und sagte zu ihnen,

7 ¶ And he put foorth a parable to those which were bidden, when he marked howe they chose out the chiefe roumes, saying vnto them,

8 “Wenn du von irgendjemandem zu einer Hochzeit geladen bist, setze dich nicht in den höchsten Platz: Damit nicht, wenn ein noch ehrbarerer Mensch als du von ihm geladen sei,

8 When thou art bidden of any man to a wedding, sit not downe in the highest roume: lest a more honourable man then thou be bidden of him,

9 Und der, der dich und ihn lud, kam und sagte zu Dir 'Gib diesem Menschen Platz': Und du beginne mit Scham, den untersten Platz zu nehmen.

9 And hee that bade thee and him, come, and say to thee, Giue this man place: and thou begin with shame to take the lowest roume.

10 *Aber wenn du geladen bist, gehe und sitze auf dem niedrigsten Platz, damit, wenn der, der dich geladen hat, kommt, er zu Dir sagen kann 'Freund, gehe höher hinauf': Dann wirst du Huldigung haben in Gegenwart derer, die mit Dir zu Tisch sitzen.[*Sprüche 25:5]

10 *But when thou art bidden, goe and sit downe in the lowest roume, that when he that bade thee commeth, hee may say vnto thee, Friend, goe vp higher: then shalt thou haue worship in the presence of them that sit at meate with thee.[*Prou. 25.5]

11 *Denn wer auch immer sich selbst erhöht, wird gedemütigt werden: Und derjenige, der sich demütigt, wird erhöht werden.[*Matthäus 23:12]

11 *For whosoeuer exalteth himselfe, shalbe abased: and hee that humbleth himselfe, shalbe exalted.[*Mat. 23.12.]

12 ¶ Dann sagte er auch zu ihm, der ihn lud 'Wenn du ein Abendessen oder ein Abendmahl machst, rufe nicht Deine Freunde, noch Deine Brüder, noch Deine Verwandten, noch Deine reichen Nachbarn, damit sie nicht auch dich laden und es Dir vergolten wird.

12 ¶ Then said hee also to him that bade him, When thou makest a dinner or a supper, call not thy friends, nor thy brethren, neither thy kinsemen, nor thy rich neighbours, lest they also bid thee againe, and a recompence be made thee.

13 Aber wenn du ein Festmahl machst, rufe *die Armen, die Krüppel, die Lahmen, die Blinden,[*Tobit 4:7]

13 But when thou makest a feast, call *the poore, the maimed, the lame, the blinde,[*Tob.4.7.]

14 Und du sollst gesegnet sein, denn sie können Dir nicht vergelten: Denn du sollst vergolten werden bei der Auferstehung der Gerechten.'"

14 And thou shalt be blessed, for they cannot recompense thee: for thou shalt be recompensed at the resurrection of the iust.

15 ¶ Und als einer von denen, die mit ihm zu Tisch saßen, diese Dinge hörte, sagte er zu ihm *"Selig ist der, der im Königreich Gottes Brot essen wird."[*Offenbarung 19:9]

15 ¶ And when one of them that sate at meate with him, heard these things, he said vnto him, *Blessed is hee that shall eate bread in the kingdom of God.[*Reu. 19.9.]

16 *Dann sagte er zu ihm "Ein gewisser Mann machte ein großes Abendmahl und lud viele ein:[*Matthäus 22:2]

16 *Then said hee vnto him, A certaine man made a great supper, and bade many:[*Mat. 22.2.]

17 Und sandte seinen Diener zur Zeit des Abendmahls, um denen, die geladen waren, zu sagen 'Kommt, denn es ist alles bereit.'

17 And sent his seruant at supper time, to say to them that were bidden, Come, for all things are now ready.

18 Und sie alle begannen einmütig, sich zu entschuldigen 'Der Erste sagte zu ihm: Ich habe ein Stück Land gekauft, und ich muss hingehen und es sehen: Ich bitte mich zu entschuldigen.'

18 And they all with one consent began to make excuse: The first said vnto him, I haue bought a piece of ground, and I must needs goe and see it: I pray thee haue me excused.

19 Und ein anderer sagte 'Ich habe fünf Joch Ochsen gekauft und gehe, sie zu prüfen: Ich bitte dich, mich zu entschuldigen.'

19 And another said, I haue bought fiue yoke of oxen, and I goe to prooue them: I pray thee haue me excused.

20 Ein anderer sagte 'Ich habe eine Frau geheiratet und darum kann ich nicht kommen.'

20 And another said, I haue maried a wife: and therefore I cannot come.

21 Da kam der Diener und zeigte seinem Herrn diese Dinge. Da wurde der Hausherr zornig und sprach zu seinem Diener 'Gehe schnell hinaus auf die Straßen und Gassen der Stadt und bringe die Armen, Krüppel, Lahmen und Blinden hierher.

21 So that seruant came, and shewed his lord these things. Then the master of the house being angry, sayde to his seruant, Goe out quickely into the streetes and lanes of the city, and bring in hither the poore, and the maimed, and the halt, and the blinde.

22 Und der Diener sagte 'Herr, es ist geschehen, wie du befohlen hast, und dennoch ist da Platz.'

22 And the seruant said, Lord, it is done as thou hast commanded, and yet there is roume.

23 Und der Herr sagte zu dem Diener 'Geh hinaus auf die hohen Wege und Hecken und nötige sie, hereinzukommen, damit mein Haus voll werde.'

23 And the Lord said vnto the seruant, Goe out into the high wayes and hedges, and compell them to come in, that my house may be filled.

24 Denn ich sage euch, dass keiner von denen, die eingeladen wurden, von meinem Abendmahl kosten wird."

24 For I say vnto you, that none of those men which were bidden, shall taste of my supper.

25 ¶ Und da ging eine große Schar mit ihm: Und er wandte sich um und sagte zu ihnen,

25 ¶ And there went great multitudes with him: and hee turned, and said vnto them,

26 *"Wenn irgend jemand zu mir kommt und hasst nicht seinen Vater und seine Mutter und seine Frau und seine Kinder und seine Brüder und Schwestern, ja, auch sein eigenes Leben, so kann er nicht mein Jünger sein.[*Matthäus 10:37]

26 *If any man come to me, and hate not his father, and mother, and wife, and children, and brethren, and sisters, yea and his owne life also, hee cannot be my disciple.[*Matth. 10.37.]

27 Und wer auch immer sein Kreuz nicht trägt und mir folgt, kann nicht mein Jünger sein.

27 And whosoeuer doeth not beare his crosse, and come after me, cannot be my disciple.

28 Denn wer von euch, der einen Turm bauen will, setzt sich nicht zuerst hin und zählt die Kosten, ob er genug hat, ihn zu vollenden?

28 For which of you intending to build a towre, sitteth not downe first, and counteth the cost, whether he haue sufficient to finish it?

29 Damit nicht vielleicht, nachdem er das Fundament gelegt hat und nicht imstande ist, es zu vollenden, alle, die es sehen, anfangen, ihn zu verspotten,

29 Lest haply after hee hath laide the foundation, and is not able to finish it, all that behold it, begin to mock him,

30 Und sagten: "Dieser Mann begann zu bauen und war nicht imstande, es zu vollenden.

30 Saying, This man beganne to build, and was not able to finish.

31 Oder welcher König, in den Krieg gegen einen anderen König ziehend, setzt sich nicht zuvor nieder und berät, ob er imstande sei, mit zehntausend dem zu begegnen, der mit zwanzigtausend gegen ihn kommt?

31 Or what king going to make war against another king, sitteth not downe first, and consulteth whether he be able with ten thousand, to meete him that commeth against him with twentie thousand?

32 Oder aber, während der andere noch weit entfernt ist, sendet er eine Gesandtschaft und begehrt die Bedingungen des Friedens.

32 Or else, while the other is yet a great way off, hee sendeth an ambassage, and desireth conditions of peace.

33 Ebenso, wer auch immer unter euch sei, der nicht alles aufgibt, was er hat, der kann nicht mein Jünger sein.

33 So likewise, whosoeuer he be of you, that forsaketh not all that he hath, he cannot be my disciple.

34 *Salz ist gut: Aber wenn das Salz seinen Geschmack verloren hat, womit soll es gewürzt werden?[*Matthäus 5:13]

34 *Salt is good: but if the salt haue lost his sauour, wherewith shall it be seasoned?[*Mat. 5. 13.]

35 Es ist weder für das Land noch für den Misthaufen geeignet: Aber die Menschen werfen es hinaus. Wer Ohren hat zu hören, der höre."

35 It is neither fit for the land, nor yet for the dunghill: but men cast it out. He that hath eares to heare, let him heare.

 

Attachments
image-20220109-190956.png
80.1 KiB
image-20220109-190928.png
79.1 KiB
image-20220109-190842.png
76.2 KiB
image-20220109-190756.png
76.1 KiB
image-20220109-190714.png
141.1 KiB
image-20220109-190644.png
48.2 KiB
image-20220109-190616.png
76.3 KiB
image-20220109-190539.png
95.9 KiB
image-20220109-190514.png
73.0 KiB
image-20220109-190453.png
136.9 KiB
image-20220109-190417.png
73.5 KiB
image-20220109-190333.png
73.4 KiB
image-20220109-190253.png
99.1 KiB
image-20220109-190211.png
69.9 KiB
image-20220109-190130.png
53.2 KiB
image-20220109-190048.png
118.1 KiB
image-20220109-190018.png
51.2 KiB
image-20220109-185935.png
70.0 KiB
image-20220109-185848.png
114.7 KiB
image-20220109-185806.png
69.9 KiB
image-20220109-185732.png
74.3 KiB
image-20220109-185700.png
106.0 KiB
image-20220109-185621.png
90.3 KiB
image-20220109-185546.png
75.7 KiB
image-20220109-185506.png
145.4 KiB
image-20220109-185429.png
83.3 KiB
image-20220109-185345.png
182.1 KiB
image-20220109-185307.png
98.3 KiB
image-20220109-185235.png
101.5 KiB
image-20220109-184917.png
77.7 KiB
image-20220109-184832.png
46.9 KiB
image-20220109-184759.png
49.7 KiB
image-20220109-184736.png
106.3 KiB
image-20220109-184702.png
54.9 KiB
image-20220109-184626.png
83.8 KiB
image-20220109-184559.png
56.7 KiB
image-20220109-184513.png
142.9 KiB
image-20220109-184348.png
258.7 KiB
image-20210419-213545.png
42.8 KiB
image-20210418-221634.png
64.8 KiB
image-20210418-221622.png
105.3 KiB
image-20210418-221609.png
38.7 KiB
image-20210418-221558.png
83.6 KiB
image-20210418-221544.png
97.9 KiB
image-20210418-221528.png
87.2 KiB
image-20210418-221516.png
67.5 KiB
image-20210418-221453.png
68.9 KiB
image-20210418-221438.png
63.7 KiB
image-20210418-221423.png
67.0 KiB
image-20210418-221407.png
37.4 KiB
image-20210418-221354.png
43.3 KiB
image-20210418-221341.png
67.6 KiB
image-20210418-221328.png
85.4 KiB
image-20210418-221311.png
42.4 KiB
image-20210418-221239.png
80.6 KiB
image-20210418-221226.png
83.3 KiB
image-20210418-221213.png
61.9 KiB
image-20210418-221159.png
75.3 KiB
image-20210418-221141.png
122.7 KiB
image-20210418-221126.png
69.9 KiB
image-20210418-221112.png
119.5 KiB
image-20210418-221053.png
90.3 KiB
image-20210418-221028.png
125.2 KiB
image-20210418-184433.png
132.4 KiB
image-20210418-184429.png
132.4 KiB
image-20201109-140246.png
59.2 KiB
image-20201109-140202.png
59.2 KiB
image-20201106-180849.png
54.5 KiB
image-20201106-181136.png
73.1 KiB
image-20201106-181207.png
57.0 KiB
image-20201108-214412.png
71.0 KiB
image-20201108-214451.png
83.6 KiB
image-20201108-214511.png
35.3 KiB
image-20201108-214527.png
47.0 KiB
image-20201108-214545.png
59.1 KiB
image-20201108-214600.png
61.6 KiB
image-20201108-214615.png
48.9 KiB
image-20201108-214635.png
69.5 KiB
image-20201108-214649.png
37.2 KiB
image-20201108-214705.png
46.1 KiB
image-20201108-214753.png
70.3 KiB
image-20201108-214809.png
72.5 KiB
image-20201108-214826.png
49.3 KiB
image-20201108-214838.png
35.2 KiB
image-20201108-214853.png
47.7 KiB
image-20201108-214907.png
27.7 KiB
image-20201108-214928.png
44.7 KiB
image-20201108-214943.png
33.2 KiB
image-20201108-214957.png
44.6 KiB
image-20201108-215023.png
56.3 KiB
image-20201108-215041.png
32.2 KiB
image-20201108-215228.png
23.6 KiB
image-20201108-215242.png
31.2 KiB
image-20201108-215256.png
37.0 KiB
Comments