Last updated 28 October 2022, 22:04

Watch for changes

✓ Subscribed

Kapitel 21

1 Christus lobt die arme Witwe. 5 Er sagt die Zerstörung des Tempels und der Stadt Jerusalem voraus: 25 Auch die Zeichen, die vor dem letzten Tag sein werden. 34 Er ermahnt sie, wachsam zu sein.

CHAP. XXI.

1 Christ commendeth the poore widow. 5 Hee foretelleth the destruction of the Temple, and of the citie Hierusalem: 25 The signes also which shall be before the last day. 34 He exhorteth them to be watchfull.

1 Und er schaute auf *und sah die reichen Männer ihre Gaben in die Schatztruhe werfen.[*Markus 12:41]

1 And he looked vp, *and saw the rich men casting their giftes into the treasurie.[*Marke 12. 41.]

2 Und er sah auch eine gewisse arme Witwe, die zwei ||Scherflein dort einwarf.[||siehe Markus 12:42]

2 And hee saw also a certaine poore widow, casting in thither two ||mites.[|| See Marke 12.42.]

3 Und er sagte "Fürwahr, ich sage euch, dass diese arme Witwe mehr eingeworfen hat als sie alle.

3 And he said, Of a truth, I say vnto you, that this poore widow hath cast in more then they all.

4 Denn alle diese haben von ihrem Überfluss in die Opfergaben Gottes eingeworfen, aber sie hat aus ihrer Armut heraus alles eingeworfen, was sie hatte."

4 For all these haue of their abundance cast in vnto the offerings of God, but shee of her penurie hath cast in all the liuing that she had.

5*Und als einige vom Tempel sprachen, wie er mit schönen Steinen verziert war und Gaben, sagte er,[*Matthäus 24:1]

5*And as some spake of the Temple, how it was adorned with goodly stones, and gifts, he said,[*Mat.24.1.]

6 "Was diese Dinge betrifft, die ihr seht, werden Tage kommen, an denen kein Stein auf dem anderen gelassen wird, der nicht heruntergeworfen werden wird."

6 As for these things which yee behold, the dayes will come, in the which there shal not be left one stone vpon another, that shal not be throwen downe.

7 Und sie fragten ihn und sagten "Meister, wann werden diese Dinge geschehen? Und welches Zeichen wird da sein, wenn diese Dinge geschehen werden?"

7 And they asked him, saying, Master, but when shall these things be? and what signe wil there be, when these things shall come to passe?

8 Und er sagte "Gebt acht, dass ihr nicht getäuscht werdet: Denn es werden viele in meinem Namen kommen und sagen "Ich bin Christus und die Zeit ist nahe": Folgt ihnen nicht dafür.

8 And he said, Take heede that yee be not deceiued: for many shall come in my Name, saying, I am Christ, and the time draweth neere: goe yee not therefore after them.

9 Doch wenn ihr von Kriegen und Unruhen hören werdet, seid nicht erschrocken: Denn diese Dinge müssen zuerst geschehen, aber das Ende ist nicht bald darauf."

9 But when ye shall heare of wars, and commotions, be not terrified: for these things must first come to passe, but the end is not by and by.

10 *Da sagte er zu ihnen "Nation wird sich gegen Nation erheben und Königreich gegen Königreich:

10 *Then said he vnto them, Nation shall rise against nation, and kingdome against kingdome:[*Matt.24.7.]

11 Und große Erdbeben werden an verschiedenen Orten sein und Hungersnöte und Seuchen: Und furchterregende Anblicke und große Zeichen werden da sein vom Himmel.

11 And great earthquakes shall be in diuers places, and famines, and pestilences: and fearefull sights and great signes shall there be from heauen.

12 Aber vor all diesem werden sie Hand an euch legen und euch verfolgen und euch in die Synagogen und in Gefängnisse ausliefern und um meines Namens willen Königen und Herrschern vorgeführt werden.

12 But before all these, they shall lay their hands on you, and persecute you, deliuering you vp to the Synagogues, and into prisons, being brought before Kings and rulers for my Names sake.

13 Und es wird euch zum Zeugnis gereichen.

13 And it shall turne to you for a testimony.

14 *Nehmt es euch deshalb zu Herzen, nicht vorher zu überlegen, was ihr antworten sollt.[*Matthäus 19:18]

14 *Settle it therfore in your hearts, not to meditate before what ye shall answere.[*Matth.10.19.]

15 Denn ich will euch einen Mund und Klugheit geben, dem zu widersprechen oder zu widerstehen all eure Widersacher nicht fähg sind.

15 For I will giue you a mouth and wisedome, which all your aduersaries shall not be able to gainsay, nor resist.

16 Und ihr werdet verraten werden, sowohl von Eltern und Brüdern, Verwandten und Freunden und sie werden veranlassen, dass einige von euch umgebracht werden.

16 And yee shall be betrayed both by parents and brethren, and kinsefolkes and friends, and some of you shall they cause to be put to death.

17 Und ihr werdet um meines Namens willen von allen Menschen gehasst werden.

17 And ye shalbe hated of all men for my Names sake.

18 *Aber da soll kein Haar von deinem Kopf umkommen.[*Matthäus 10:30]

18 *But there shall not a haire of your head perish.[*Matth.10.30.]

19 Durch eure Geduld bemächtigt ihr euch eurer Seelen.

 

19 In your patience possesse ye your soules.

20 *Und wenn ihr Jerusalem mit Heeren umringt seht, dann erkennt, dass seine Verwüstung nahe ist.[*Matthäus 24:15]

20 *And when yee shall see Hierusalem compassed with armies, then know that the desolation thereof is nigh.[*Matth.24.15.]

21 Dann lasst jene, die in Judäa sind, in die Berge fliehen und lasst jene, die in seiner Mitte sind, hinaus gehen und lasst jene, die auf dem Lande sind, nicht dorthinein eintreten.

21 Then let them which are in Iudea, flee to the mountaines, and let them which are in the midst of it, depart out, and let not them that are in the countreys, enter thereinto.

22 Denn dies sind die Tage der Rache, dass alle Dinge, die geschrieben stehen, erfüllt werden mögen.

22 For these be the dayes of vengeance, that all things which are written may be fulfilled.

23 Aber wehe denen, die schwanger sind und denen, die in jenen Tagen säugen, denn da wird große Not im Land sein und Zorn über diese Leute.

23 But woe vnto them that are with childe, and to them that giue sucke in those dayes, for there shalbe great distresse in the land, and wrath vpon this people.

24 Und sie werden durch die Schneide des Schwertes fallen und werden gefangen weggeführt werden in alle Nationen und Jerusalem wird von den Heiden niedergetreten werden, bis die Zeit der Heiden vollendet ist.

24 And they shall fall by the edge of the sword, and shall bee led away captiue into all nations, and Hierusalem shall be troden downe of the Gentiles, vntill the times of the Gentiles bee fulfilled.

25 *Und da werden Zeichen an der Sonne und am Mond und an den Sternen sein und auf der Erde Drangsal der Nationen, mit Verzweiflung, die See und die Wellen brausend,[*Matthäus 24:29]

25 *And there shalbe signes in the Sunne, and in the Moone, and in the Starres, and vpon the earth distresse of nations, with perplexity, the Sea and the waues roaring,[*Matth.24.29.]

26 Die Herzen der Menschen ihnen versagend vor Furcht und angesichts der Dinge, die über die Erde kommen; Denn die Mächte des Himmels werden erschüttert werden.

26 Mens hearts failing them for feare, and for looking after those things which are comming on the earth; For the powers of heauen shall be shaken.

27 Und dann werden sie den Menschensohn in einer Wolke kommen sehen mit großer Macht und Herrlichkeit.

27 And then shall they see the sonne of man comming in a cloud with power and great glory.

28 Und wenn diese Dinge zu geschehen beginnen, dann schaut auf und erhebt eure Köpfe, denn eure Erlösung rückt näher.

28 And when these things begin to come to passe, then looke vp, and lift vp your heads, for your redemptiou draweth nigh.

29 Und er sagte ihnen ein Gleichnis "Seht den Feigenbaum und all die Bäume,

29 And he spake to them a parable, Behold the figge tree, and all the trees,

30 Wenn sie nun ausschlagen, seht und wisst ihr es selbst, dass der Sommer nun vor der Tür steht.

30 When they now shoot foorth, yee see and know of your owne selues, that summer is now nigh at hand.

31 So auch ihr, wenn ihr seht, dass diese Dinge geschehen, wisst ihr, dass das Königreich Gottes nahe ist.

31 So likewise yee, when yee see these things come to passe, know ye that the kingdome of God is nigh at hand.

32 Wahrlich, ich sage euch 'Diese Generation wird nicht vergehen, bis alles erfüllt ist.'

32 Uerily I say vnto you, this generation shall not passe away, till all be fulfilled.

33 Himmel und Erde werden vergehen, aber meine Worte werden nicht vergehen.

33 Heauen and earth shall passe away, but my words shall not passe away.

34 ¶ Hütet euch davor, dass euer Herz nicht überladen wird mit Schlemmerei und Trunkenheit und den Sorgen dieses Lebens und derart dieser Tag unerwartet über euch kommt.

34 ¶ And take heed to your selues, least at any time your hearts be ouercharged with surfetting, and drunkennesse, and cares of this life, and so that day come vpon you vnawares.

35 Denn wie ein Fallstrick wird es über all jene kommen, die auf dem ganzen Angesicht der ganzen Erde wohnen.

35 For as a snare shall it come on all them that dwell on the face of the whole earth.

36 Wacht deshalb und betet stets, damit ihr würdig befunden werdet, all diesen Dingen zu entgehen, die geschehen werden und vor dem Menschensohn zu stehen."

36 Watch ye therefore, and pray alwayes, that ye may be accompted worthy to escape all these things that shall come to passe, and to stand before the sonne of man.

37 Und am Tage lehrte er im Tempel und des Nachts ging er hinaus und blieb auf dem Berge, der da heißt der Ölberg.

37 And in the day time he was teaching in the Temple, and at night hee went out, and abode in the mount that is called the mount of Oliues.

38 Und all die Leute kamen früh am Morgen zu ihm in den Tempel, um ihn zu hören.

38 And all the people came earely in the morning to him in the Temple, for to heare him.

 

Attachments
image-20221028-195343.png
144.6 KiB
image-20220209-103302.png
43.7 KiB
image-20220209-103232.png
26.1 KiB
image-20220209-103158.png
40.0 KiB
image-20220209-103120.png
24.0 KiB
image-20220209-103049.png
24.6 KiB
image-20220209-103014.png
20.9 KiB
image-20220209-102938.png
36.2 KiB
image-20220209-102909.png
27.0 KiB
image-20220209-102824.png
23.1 KiB
image-20220209-102749.png
30.8 KiB
image-20220131-230134.png
70.6 KiB
image-20220131-225647.png
123.9 KiB
image-20220131-225602.png
102.2 KiB
image-20220131-225034.png
67.4 KiB
image-20220131-224946.png
131.8 KiB
image-20220131-224904.png
66.9 KiB
image-20220131-224716.png
68.4 KiB
image-20220131-224612.png
81.0 KiB
image-20220131-224428.png
53.4 KiB
image-20220131-224338.png
35.6 KiB
image-20220131-222953.png
57.6 KiB
image-20220131-222901.png
80.8 KiB
image-20220131-222814.png
115.8 KiB
image-20220131-222726.png
105.5 KiB
image-20220131-222602.png
150.0 KiB
image-20220131-222440.png
155.0 KiB
image-20220131-222346.png
128.6 KiB
image-20220131-222305.png
75.5 KiB
image-20220131-222139.png
132.6 KiB
image-20220131-222033.png
91.0 KiB
image-20220131-222002.png
43.3 KiB
image-20220131-221853.png
53.2 KiB
image-20220131-221817.png
55.6 KiB
image-20220131-221810.png
55.6 KiB
image-20220131-221651.png
107.2 KiB
image-20220131-221534.png
85.1 KiB
image-20220131-221347.png
79.3 KiB
image-20220131-221119.png
45.6 KiB
image-20220131-220930.png
135.3 KiB
image-20220131-220812.png
121.4 KiB
image-20220131-220717.png
95.9 KiB
image-20220131-220646.png
81.7 KiB
image-20220131-220600.png
93.5 KiB
image-20220131-220519.png
113.5 KiB
image-20220131-220410.png
96.7 KiB
image-20220131-220118.png
100.6 KiB
image-20220131-220008.png
80.3 KiB
image-20220131-215930.png
94.8 KiB
image-20220131-215845.png
77.3 KiB
image-20220131-215724.png
74.4 KiB
image-20220131-215559.png
67.2 KiB
image-20220131-215522.png
110.4 KiB
image-20220131-215233.png
127.0 KiB
image-20210419-213545.png
42.8 KiB
image-20210418-221634.png
64.8 KiB
image-20210418-221622.png
105.3 KiB
image-20210418-221609.png
38.7 KiB
image-20210418-221558.png
83.6 KiB
image-20210418-221544.png
97.9 KiB
image-20210418-221528.png
87.2 KiB
image-20210418-221516.png
67.5 KiB
image-20210418-221453.png
68.9 KiB
image-20210418-221438.png
63.7 KiB
image-20210418-221423.png
67.0 KiB
image-20210418-221407.png
37.4 KiB
image-20210418-221354.png
43.3 KiB
image-20210418-221341.png
67.6 KiB
image-20210418-221328.png
85.4 KiB
image-20210418-221311.png
42.4 KiB
image-20210418-221239.png
80.6 KiB
image-20210418-221226.png
83.3 KiB
image-20210418-221213.png
61.9 KiB
image-20210418-221159.png
75.3 KiB
image-20210418-221141.png
122.7 KiB
image-20210418-221126.png
69.9 KiB
image-20210418-221112.png
119.5 KiB
image-20210418-221053.png
90.3 KiB
image-20210418-221028.png
125.2 KiB
image-20210418-184433.png
132.4 KiB
image-20210418-184429.png
132.4 KiB
image-20201109-140246.png
59.2 KiB
image-20201109-140202.png
59.2 KiB
image-20201106-180849.png
54.5 KiB
image-20201106-181136.png
73.1 KiB
image-20201106-181207.png
57.0 KiB
image-20201108-214412.png
71.0 KiB
image-20201108-214451.png
83.6 KiB
image-20201108-214511.png
35.3 KiB
image-20201108-214527.png
47.0 KiB
image-20201108-214545.png
59.1 KiB
image-20201108-214600.png
61.6 KiB
image-20201108-214615.png
48.9 KiB
image-20201108-214635.png
69.5 KiB
image-20201108-214649.png
37.2 KiB
image-20201108-214705.png
46.1 KiB
image-20201108-214753.png
70.3 KiB
image-20201108-214809.png
72.5 KiB
image-20201108-214826.png
49.3 KiB
image-20201108-214838.png
35.2 KiB
image-20201108-214853.png
47.7 KiB
image-20201108-214907.png
27.7 KiB
image-20201108-214928.png
44.7 KiB
image-20201108-214943.png
33.2 KiB
image-20201108-214957.png
44.6 KiB
image-20201108-215023.png
56.3 KiB
image-20201108-215041.png
32.2 KiB
image-20201108-215228.png
23.6 KiB
image-20201108-215242.png
31.2 KiB
image-20201108-215256.png
37.0 KiB
Comments