Last updated 9 May 2022, 21:58

Watch for changes

✓ Subscribed

Kapitel 5

1 Jesus heilt am Sabbattag den, der achtunddreißig Jahre krank war. 10 Die Juden sticheln darum und verfolgten ihn. 17 Er antwortet für sich selbst und weist sie zurecht und zeigt durch das Zeugnis seines Vaters, 32 des Johannes, 36 seiner Werke 39 und der Schrift, wer er ist.

CHAP. V.

1 Iesus on the Sabbath day cureth him that was diseased eight & thirtie yeeres. 10 The Iewes therefore cauill, and persecute him for it. 17 He answereth for himselfe, and reprooueth them, shewing by the testimonie of his Father, 32 of Iohn, 36 of his workes, 39 and of the Scriptures, who he is.

 

1 Nach *diesem kam ein Fest der Juden und Jesus ging nach Jerusalem.[*3. Mose 23:2 5. Mose 16:1-22]

1 After *this there was a feast of the Iewes, and Iesus went vp to Hierusalem. [ *Leuit. 23. 2. deut. 16. ]

 

2 Nun ist dort zu Hierusalem beim Schaf||markt ein Teich, der in der hebräischen Sprache Bethesda genannt wird der fünf Vorhallen hat.[||oder: -tor]

2 Now there is at Hierusalem by the sheepe || market, a poole, which is called in the Hebrew tongue Bethesda, hauing fiue porches. [ ||Or, gate. ]

 

3 In diesen lag eine große Schar kraftloser Leute, von Blinden, Haltlosen, Verdorrten, die auf die Bewegung des Wassers warteten.

3 In these lay a great multitude of impotent folke, of blind, halt, withered, waiting for the mouing of the water.

 

4 Denn ein Engel stieg zu einer bestimmten Zeit in den Teich hinab und bewegte das Wasser: Wer auch immer dann zuerst nach der Bewegung des Wassers hineinging, wurde gesund gemacht von welcher Krnkheit auch immer er hatte.

4 For an Angel went downe at a certaine season into the poole, and troubled the water: whosoeuer then first after the troubling of the water stepped in, was made whole of whatsoeuer disease he had.

 

5 Und ein gewisser Mann war dort, der ein achtunddreißig Jahre ein Gebrechen hatte.

5 And a certaine man was there, which had an infirmitie thirtie and eight yeeres.

 

6 Als Jesus ihn liegen sah und wusste, dass er schon eine lange Zeit in dieser Lage gewesen war, sagte er zu ihm "Willst du gesund werden?"

6 When Iesus saw him lie, & knew that hee had beene now a long time in that case, he sayth vnto him, Wilt thou be made whole?

 

7 Der kraftlose Mann antwortete ihm "Herr, ich habe, wenn das Wasser bewegt wird, niemanden, mich in den Teich zu setzen: Aber während ich komme, steigt ein anderer vor mir hinab."

7 The impotent man answered him, Sir, I haue no man when the water is troubled, to put mee into the poole: but while I am comming, another steppeth downe before me.

 

8 Jesus spricht zu ihm "Steh auf, nimm dein Bett und geh."

8 Iesus sayth vnto him, Rise, take vp thy bed, and walke.

 

9 Und sofort wurde der Mann gesund und nahm sein Bett auf und ging: Und an demselben Tag war der Sabbat.

9 And immediatly the man was made whole, and tooke vp his bed, and walked: And on the same day was the Sabbath.

 

10 ¶ Die Juden sagten deshalb zu dem, der geheilt wurde "Es ist der Sabbattag, *es ist nicht rechtens für dich, dein Bett zu tragen.[*Jeremia 17:22]

10 ¶ The Iewes therefore said vnto him that was cured, It is the Sabbath day, *it is not lawfull for thee to cary thy bed. [ *Ier.17.22 ]

 

11 Er antwortete ihnen "Der mich gesund gemacht hat, derselbe sagte zu mir ‘Nimm dein Bett und geh.’"

11 He answered them, He that made me whole, the same said vnto me, Take vp thy bed, and walke.

 

12 Da fragten sie ihn " Welcher Mensch ist das, der zu Dir sagte 'Nimm dein Bett und geh?'"

12 Then asked they him, What man is that which said vnto thee, Take vp thy bed, and walke?

 

13 Und derjenige, der geheilt wurde, wusste nicht, wer es war: Denn Jesus hatte sich selbst fortgeschafft, weil an jenem Ort ||eine Schar war.[||oder: von der anwesenden Schar]

13 And he that was healed, wist not who it was: for Iesus had conueyed himselfe away, || a multitude being in that place. [ || Or, from the multitude that was. ]

 

14 Danach fand ihn Jesus im Tempel und sagte zu ihm "Siehe, Du bist gesund gemacht: Sündige nicht mehr, damit nicht ein schlimmeres Ding über Dich kommt.”

14 Afterward Iesus findeth him in the Temple, & said vnto him, Behold, thou art made whole: sinne no more, lest a worse thing come vnto thee.

 

15 Der Mann ging weg und erzählte den Juden, dass es Jesus war, der ihn gesund gemacht hatte.

15 The man departed, and tolde the Iewes that it was Iesus which had made him whole.

 

16 Und darum verfolgten die Juden Jesus und suchten ihn zu töten, weil er diese Dinge am Sabbattag getan hatte.

16 And therefore did the Iewes persecute Iesus, and sought to slay him, because he had done these things on the Sabbath day.

 

17 ¶ Aber Jesus antwortete ihnen "Mein Vater wirkt bislang, und ich wirke.”

17 ¶ But Iesus answered them, My Father worketh hitherto, & I worke.

 

18 Darum suchten die Juden umso mehr, ihn zu töten, nicht nur, weil er den Sabbat gebrochen hatte, sondern auch sagte, dass Gott sein Vater sei, sich selbst mit Gott gleichstellend.

18 Therefore the Iewes sought the more to kill him, not onely because hee had broken the Sabbath, but said also, that God was his father, making himselfe equall with God.

 

19 Da antwortete Jesus und sagte zu ihnen "Wahrlich, wahrlich, ich sage euch 'Der Sohn kann nichts durch sich selbst tun, als was der Vater tut: Denn welche Dinge auch immer er tut, die tut auch der Sohn gleichermaßen.

19 Then answered Iesus, and saide vnto them, Uerily, verily I say vnto you, The sonne can doe nothing of himselfe, but what he seeth the Father doe: for what things soeuer he doeth, these also doth the sonne likewise.

 

20 Denn der Vater liebt den Sohn und zeigt ihm alle Dinge, die er selbst tut: Und er wird ihm größere Werke zeigen als diese, sodass ihr staunen mögt.

20 For the father loueth the sonne, and sheweth him all things that himselfe doth: & he will shew him greater works then these, that ye may marueile.

 

21 Denn wie der Vater die Toten auferweckt und sie belebt: Ebenso belebt auch der Sohn, wen er will.

21 For as the Father raiseth vp the dead, and quickeneth them: euen so the Sonne quickeneth whom he will.

 

22 Denn der Vater verurteilt niemanden: Sondern hat alles Urteil dem Sohn übergeben:

22 For the Father iudgeth no man: but hath committed all iudgement vnto the Sonne:

 

23 Dass alle Menschen den Sohn ehren sollten, gleichwie sie den Vater ehren. Er, der den Sohn nicht ehrt, ehrt nicht den Vater, der ihn geschickt hat.

23 That all men should honour the Son, euen as they honour the Father. He that honoureth not þe Sonne, honoreth not þe Father which hath sent him.

 

24 Wahrlich, wahrlich, ich sage euch 'Wer mein Wort hört und glaubt an den, der mich geschickt hat, der hat das ewige Leben und wird nicht in die Verdammnis kommen: Sondern ist vom Tod zum Leben passiert.

24 Uerily, verily I say vnto you, Hee that heareth my word, & beleeueth on him that sent mee, hath euerlasting life, and shall not come into condemnation: but is passed from death vnto life.

 

25 Wahrlich, wahrlich ich sage euch 'Die Stunde kommt und ist jetzt, wenn die Toten die Stimme des Sohnes Gottes hören werden: Und die, welche hören, werden leben.

25 Uerily, verily I say vnto you, The houre is comming, & now is, when the dead shall heare the voice of the Sonne of God: and they that heare, shall liue.

 

26 Denn wie der Vater das Leben in sich hat, so hat er auch dem Sohn gegeben, Leben in sich selbst zu haben:

26 For as the Father hath life in himselfe: so hath he giuen to the Sonne to haue life in himselfe:

 

27 Und hat ihm Autorität gegeben, auch Urteil zu vollstrecken, weil er der Sohn des Menschen ist.

27 And hath giuen him authority to execute iudgement also, because he is the Sonne of man.

 

28 Wundert euch nicht darüber: Denn die Stunde kommt, in der alle, die in den Gräbern sind, seine Stimme hören werden,

28 Marueile not at this: for the houre is comming, in the which all that are in the graues shall heare his voice,

 

29 Und es werden hervorkommen, *die welche Gutes getan haben, zur Auferstehung zum Leben, und die, welche Böses getan haben, zur Auferstehung zur Verdammnis.[*Matthäus 25:46]

29 And shall come foorth, *they that haue done good, vnto the resurrection of life, and they that haue done euill, vnto the resurrection of damnation. [ *Matth.25. 46. ]

 

30 Ich kann von mir selbst aus nichts tun: Wie ich höre, urteile ich: Und mein Urteil ist gerecht, weil ich nicht meinen eigenen Willen suche, sondern den Willen des Vaters, der mich geschickt hat.

30 I can of mine owne selfe doe nothing: as I heare, I iudge: and my iudgement is iust, because I seeke not mine owne will, but the will of the Father, which hath sent me.

 

31 *Wenn ich Zeugnis meiner selbst ablegte, ist mein Zeugnis nicht wahr.[*Johannes 8:14]

31 *If I beare witnesse of my selfe, my witnesse is not true. [ *Chap.8. 14. ]

 

32 *Es gibt einen anderen, der von mir Zeugnis ablegt, und ich weiß, dass das Zeugnis, das er von mir ablegt, richtig ist.[*Matthäus 3:17]

32 *There is another that beareth witnesse of me, & I know that the witnesse which he witnesseth of me, is true. [ *Matth.3. 17. ]

 

33 Ihr schicktet zu Iohn, *und er legte Zeugnis von der Wahrheit ab.[*Johannes 1:7]

33 Ye sent vnto Iohn, *and he bare witnesse vnto the trueth. [ *Chap.1.7 ]

 

34 Aber ich empfange kein Zeugnis von Menschen: Sondern diese Dinge sage ich, dass ihr errettet werden mögt.

34 But I receiue not testimonie from man: but these things I say, that ye might be saued.

 

35 Er war ein brennendes und leuchtendes Licht: Und ihr wart bereit, für eine Weile in seinem Licht glücklich zu sein.

35 He was a burning and a shining light: and ye were willing for a season to reioyce in his light.

 

36 Aber ich habe ein größeres Zeugnis als das des Johannes: Denn die Werke, welche der Vater mir zu vollenden aufgegeben hat, die gleichen Werke, die ich tue, zeugen von mir, dass der Vater mich geschickt hat.

36 ¶ But I haue greater witnesse then that of Iohn: for the workes which the Father hath giuen me to finish, the same workes that I doe, beare witnesse of mee, that the Father hath sent me.

 

37 Und der Vater selbst, der mich geschickt hat, *hat von mir Zeugnis abgelegt. Ihr habt weder zu irgendeiner Zeit seine Stimme gehört, *noch seine Gestalt gesehen.[*Matthäus 3:17 und 17:5 *5. Mose 4:12]

37 And the Father himselfe which hath sent me, *hath borne witnesse of me. Ye haue neither heard his voyce at any time, *nor seene his shape. [ *Matth.3. 17. and 17. 5. , *Deut.4. 12. ]

 

38 Und ihr habt nicht sein Wort, das in euch verweilt: Denn wen er geschickt hat, dem glaubt ihr nicht.”

38 And ye haue not his word abiding in you: for whom he hath sent, him ye beleeue not.

 

39 ¶ Durchsucht die Schriften, denn in ihnen glaubt ihr das ewige Leben zu haben, und sie sind diejenigen, die von mir Zeugnis geben.

39 ¶ Search the Scriptures, for in them ye thinke ye haue eternall life, and they are they which testifie of me.

 

40 Und ihr wollt nicht zu mir kommen, auf dass ihr das Leben hättet.

40 And ye will not come to me, that ye might haue life.

 

41 Ich erhalte keine Ehre von Menschen.

41 I receiue not honour from men.

 

42 Aber ich kenne euch, dass ihr nicht die Liebe Gottes in euch habt.

42 But I know you, that ye haue not the loue of God in you.

 

43 Ich bin in meines Vaters Namen gekommen, und ihr empfangt mich nicht: Wenn ein anderer in seinem eigenen Namen kommen wird, den werdet ihr empfangen.

43 I am come in my Fathers name, and ye receiue me not: if another shall come in his owne Name, him ye will receiue.

 

44 *Wie könnt ihr glauben, die ihr Ehre voneinander empfangt und nicht die Ehre suchen, die von Gott allein kommt?[*Johannes 12:43]

44 *How can ye beleeue, which receiue honour one of another, & seeke not the honour that commeth from God onely? [ *Chap.12. 43. ]

 

45 Denkt nicht, dass ich euch vor dem Vater anklagen werde: Da ist einer, der anklagt, sogar Mose, auf den ihr vertraut?

45 Doe not thinke that I will accuse you to the Father: there is one that accuseth you, euen Moses, in whom ye trust?

 

46 Denn hättet ihr Mose geglaubt, so hättet ihr auch mir geglaubt: *Denn er schrieb von mir.[*Genesis 3:15 5. Mose 18:15]

46 For had ye beleeued Moses, ye would haue beleeued me: *for he wrote of me. [ *Gen.3.15. deut.18.15 ]

 

47 Aber wenn ihr seinen Schriften nicht glaubt, wie wollt ihr meinen Worten glauben?”

47 But if ye beleeue not his writings, how shall ye beleeue my words?

 

 

Attachments
image-20220314-152700.png
31.0 KiB
image-20220314-152631.png
43.5 KiB
image-20220314-152607.png
48.5 KiB
image-20220314-152533.png
52.8 KiB
image-20220314-152508.png
47.9 KiB
image-20220314-152438.png
22.8 KiB
image-20220314-152410.png
15.7 KiB
image-20220314-152342.png
24.8 KiB
image-20220314-152321.png
41.4 KiB
image-20220314-152249.png
37.4 KiB
image-20220314-152215.png
63.0 KiB
image-20220314-152138.png
72.1 KiB
image-20220314-152132.png
72.1 KiB
image-20220314-152100.png
36.6 KiB
image-20220314-152035.png
37.0 KiB
image-20220314-152001.png
30.3 KiB
image-20220314-151935.png
46.9 KiB
image-20220314-151859.png
29.8 KiB
image-20220314-151830.png
63.0 KiB
image-20220314-151746.png
38.9 KiB
image-20220314-151723.png
38.9 KiB
image-20220314-151606.png
26.5 KiB
image-20220314-151536.png
44.0 KiB
image-20220314-151455.png
39.9 KiB
image-20220314-151423.png
41.0 KiB
image-20220314-151348.png
55.8 KiB
image-20220314-151311.png
65.0 KiB
image-20220314-151238.png
56.5 KiB
image-20220314-151208.png
37.2 KiB
image-20220314-151143.png
41.2 KiB
image-20220314-151117.png
56.2 KiB
image-20220314-151003.png
78.3 KiB
image-20220314-150936.png
65.9 KiB
image-20220314-150903.png
29.8 KiB
image-20220314-150829.png
49.0 KiB
image-20220314-150759.png
38.8 KiB
image-20220314-150730.png
57.3 KiB
image-20220314-150629.png
30.1 KiB
image-20220314-150558.png
30.1 KiB
image-20220314-150508.png
32.7 KiB
image-20220314-150446.png
34.7 KiB
image-20220314-150423.png
35.2 KiB
image-20220314-150349.png
48.6 KiB
image-20220314-150256.png
46.2 KiB
image-20220314-150228.png
24.7 KiB
image-20220314-150203.png
61.5 KiB
image-20220314-150132.png
47.1 KiB
image-20220314-150101.png
34.4 KiB
image-20220314-150025.png
70.3 KiB
image-20220314-145956.png
38.7 KiB
image-20220314-145912.png
52.4 KiB
image-20220314-145837.png
55.9 KiB
image-20220314-145749.png
87.5 KiB
image-20220314-145717.png
14.6 KiB
image-20210419-213545.png
42.8 KiB
image-20210418-221634.png
64.8 KiB
image-20210418-221622.png
105.3 KiB
image-20210418-221609.png
38.7 KiB
image-20210418-221558.png
83.6 KiB
image-20210418-221544.png
97.9 KiB
image-20210418-221528.png
87.2 KiB
image-20210418-221516.png
67.5 KiB
image-20210418-221453.png
68.9 KiB
image-20210418-221438.png
63.7 KiB
image-20210418-221423.png
67.0 KiB
image-20210418-221407.png
37.4 KiB
image-20210418-221354.png
43.3 KiB
image-20210418-221341.png
67.6 KiB
image-20210418-221328.png
85.4 KiB
image-20210418-221311.png
42.4 KiB
image-20210418-221239.png
80.6 KiB
image-20210418-221226.png
83.3 KiB
image-20210418-221213.png
61.9 KiB
image-20210418-221159.png
75.3 KiB
image-20210418-221141.png
122.7 KiB
image-20210418-221126.png
69.9 KiB
image-20210418-221112.png
119.5 KiB
image-20210418-221053.png
90.3 KiB
image-20210418-221028.png
125.2 KiB
image-20210418-184433.png
132.4 KiB
image-20210418-184429.png
132.4 KiB
image-20201109-140246.png
59.2 KiB
image-20201109-140202.png
59.2 KiB
image-20201106-180849.png
54.5 KiB
image-20201106-181136.png
73.1 KiB
image-20201106-181207.png
57.0 KiB
image-20201108-214412.png
71.0 KiB
image-20201108-214451.png
83.6 KiB
image-20201108-214511.png
35.3 KiB
image-20201108-214527.png
47.0 KiB
image-20201108-214545.png
59.1 KiB
image-20201108-214600.png
61.6 KiB
image-20201108-214615.png
48.9 KiB
image-20201108-214635.png
69.5 KiB
image-20201108-214649.png
37.2 KiB
image-20201108-214705.png
46.1 KiB
image-20201108-214753.png
70.3 KiB
image-20201108-214809.png
72.5 KiB
image-20201108-214826.png
49.3 KiB
image-20201108-214838.png
35.2 KiB
image-20201108-214853.png
47.7 KiB
image-20201108-214907.png
27.7 KiB
image-20201108-214928.png
44.7 KiB
image-20201108-214943.png
33.2 KiB
image-20201108-214957.png
44.6 KiB
image-20201108-215023.png
56.3 KiB
image-20201108-215041.png
32.2 KiB
image-20201108-215228.png
23.6 KiB
image-20201108-215242.png
31.2 KiB
image-20201108-215256.png
37.0 KiB
Comments